Wuppertal. Nicht nur beim Hallenfußball geht es an diesem Wochenende rund, auch der Handball hält den ersten Höhepunkt des Jahres bereit: Beim Berger-Neujahrscup auf Küllenhahn gehen am Samstag und Sonntag (jeweils von 9 bis 19.30 Uhr) 52 Jugendmannschaften auf Torejagd. Alleine 13 Teams stellt der Ausrichter Cronenberger TG.

Es ist die 6. Auflage des Turniers mit überwiegend bergischer und niederbergischer Beteiligung, das zu den größten Handball-Events der Region gehört. Gegenüber dem Vorjahr wurde die Anzahl der teilnehmenden Mannschaften sogar noch um zehn Teams gesteigert. Gespielt wird parallel in beiden Hallen. Zum ersten Mal wird auch ein Mini- und F-Jugend-Turnier (Sonntagvormittag) ausgetragen.

Samstag, 9 bis 14 Uhr: Turniere der männlichen E- und weiblichen D-Jugend. 14.30 bis 19.25 Uhr: Männliche C- und weibliche B-Jugend.

Sonntag, 9 bis 12.30 Uhr: Turniere der Minis und F-Jugend. 13 bis 19.25 Uhr: Männliche B-Jugend. LEN

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer