RSC Cronenberg
Logo des RSC Cronenberg

Logo des RSC Cronenberg

RSC Cronenberg

Logo des RSC Cronenberg

Wuppertal. In den Rollhockey-Bundesligen haben sowohl die Damen als auch die Herren des RSC Cronenberg ihre Positionen durch Heimsiege über den RHC Recklinghausen festigen können. Die Löwen gewannen mit 6:4 und bleiben auf dem für die Play-offs wichtigen Tabellenplatz sieben. Sie liegen jetzt sechs Punkte vor Recklinghausen, das das Hinspiel noch mut 5:4 gewonnen  hatte. Weil bis auf Tabellenführer Herringen alle vor ihnen liegenden Teams gewannen, geht es für die RSC-Herren in der Tabelle allerdings auch nicht weiter nach oben.

Weiter ohne Sieg blieben die Herren des SC Moskitos, die erwartungsgemäß gegen die starken Remscheider mit 1:8 verloren.

Das Team Dörper Cats machte es beim 10:2 über Recklinghausen sehr deutlich und kletterte in der Tabelle auf Platz fünf, nur noch vier Punkte hinter dem SC Moskitos. Die waren spielfrei und belegen aktuell den letzten Play-off-Platz.Bei den Frauen bestreiten nur die ersten vier Mannschaften die Meister-Play-offs, bei den Herren die ersten acht.  

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer