Das ist doch wohl die Höhe. Morgen sollen es 30 Grad werden. Am Montag, so versprechen die Wetterfrösche, sogar 32 Grad. Typisch: Immer dann, wenn W.Zetti arbeiten muss, wird das Wetter schön. Manchmal hat W.Zetti das Gefühl, dass bereits Wolken aufziehen, wenn er nur ans Grillen denkt. Vergangenes Jahr hat er sogar mit Schirm am Grill gestanden, weil er nicht klein beigeben wollte. Aber irgendwie sitzt das Wetter am längeren Hebel, wie man morgen sieht: W.Zetti schwitzt, Wuppertal geht baden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer