Wzetti zufrieden
$caption

$caption

Die Grünen sind ja immer für einen Schenkelklopfer gut. Jetzt beantragen sie bei der kommenden Ratssitzung, dass sich Oberbürgermeister Peter Jung am jährlichen Girls Day beteiligen soll. Das erscheint logisch, denn nur drei von 27 NRW-Oberbürgermeistern sind Frauen. Wer als Peter Jung ist da besser geeignet, den jungen Damen den Beruf des Oberbürgermeisters schmackhaft zu machen? Einem solchen Ansinnen kann W.Zetti nur beipflichten. Er rät jedoch dringend davon ab, die jungen Damen zu einer Ratssitzung mitzunehmen. Es könnte dann gut sein, dass die Mädchen mit Grausen der Kommunalpolitik den Rücken kehren.
 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer