Und wieder nichts. W.Zetti hatte sich schon ganz detailliert damit auseinander gesetzt, was er mit dem Zwölf-Millionen-Jackpot so alles anfangen würde. Also: Haus, Jacht, Pferd, Lamborghini. Und schon fingen die Probleme an. Muss so ein Lamborghini rot sein, oder darf er auch als silberner Flitzer durchgehen? Bei der Segeljacht wurde es noch schwieriger? Langkieler, Kurzkieler, Decksalon, das war doch sehr schwierig. Ein edler Araber als Pferd? W.Zetti musste dermaßen viele Entscheidungen treffen, dass er irgendwie auch richtig froh war, als er im Lotto mal wieder nicht gewonnen hatte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer