Es gibt Dinge, bei denen fletscht W.Zetti jedes Mal die Zähne. So etwa, wenn er schon von weitem sichtbar am Straßenrand steht und ein Auto ganz dicht an ihm vorbeifährt, die Geschwindigkeit nicht drosselt und der ganze Schneematsch gegen W.Zetti geschleudert wird. Nun ist W.Zetti wirklich kein gewalttätiger Menschen, aber gestern war es gut, dass er nichts Schweres in der Hand hatte. Das hätte zumindest einen Blechschaden gegeben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer