Neulich hat Euer W.Zetti Rasen gemäht und festgestellt, dass es sich bei dieser Betätigung um eine Wissenschaft handelt. Ohne größe mentale Vorleistung schob er den Rasenmäher einfach nach vorne und merkte dann recht schnell, dass ein System Vorteile bietet. Ganz besonders, wenn man nicht überall kleine Gras-Inseln stehen lassen möchte.

Also probierte W.Zetti gleich mehrer Systeme aus: Ein immer kleiner werdender Kreis, über die Diagonale, kleine Karos, die zu einem großen werden, rautenförmige Mähflächen. Das Ergebnis: W.Zetti war schweißnass, er ist drei Mal über das Elektrokabel des Rasenmähers gefahren, und der Rasen sieht aus wie ein Rübenacker.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer