W.Zetti

Archiv

Grau, dunkel, ungemütlich, kalt. Wer steht bei so einem Wetter schon gerne morgens auf? W.Zetti jedenfalls nicht. Ihm fiel das Aufstehen gestern besonders schwer. Doch es half ja nichts, die Arbeit wartete. Und immerhin regnete es am Morgen auch noch nicht. Also duschen, anziehen, frühstücken und raus in die Kälte. Und da kam bei W.Zetti dann doch ein wenig Neid auf Janas Pflegeigel Lotti auf. Der darf in Kürze in den Winterschlaf gehen. Verdammt, hat der es gut! Erst darf er sich Winterspeck anfressen, damit er nicht friert (was der Mensch aus ästhetischen Gründen eher zu vermeiden versucht) und dann darf er auch noch den ganzen Winter durchschlafen. Ein Igel müsste man sein. . .