Hunde und Jogger – das ist eine lange Geschichte. Über die neueste Variante weiß ein Freund von W.Zetti zu berichten. Auf ihn kam bellend ein großer Hund zu und schnappte ihn am Handgelenk. Erbost lief der Freund auf die Hundehalterin zu, die den Vierbeiner weder an der Leine noch unter Kontrolle hatte. Als er ihr die Stellen an Jacke und Handschuh zeigte, wo der Hund zugepackt hatte, erwartete er den Spruch: „Der will nur spielen“. Weit gefehlt. Die Frau meinte nur: „Es blutet gar nicht.“ Mit dieser Einstellung ist das wohl eine Frage der Zeit.
 

Leserkommentare (3)


() Registrierte Nutzer