w.zetti_wsv_fußball
$caption

$caption

Was haben Fortuna Düsseldorf und der WSV gemeinsam? Richtig, zwei Männer, in deren Haut man nicht stecken möchte. Wie der beim WSV heißt, ist bekannt. Bei Fortuna ist es Carsten Frank, Marketingchef. Ihn machen die Fortuna-Fans für ein rot-blaues Auswärtstrikot verantwortlich, das stark an den WSV erinnert. Nach der jüngsten Klatsche in Augsburg hagelte es Proteste. Nun gab Frank kleinlaut zu, dass die Fortuna in dieser Saison nicht mehr in den ungeliebten Trikots auflaufen wird. Der Rücktritt vom Rückzug scheint in dieser Sache wohl ausgeschlossen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer