Wzetti zufrieden
$caption

$caption

Ein toller Frühlingstag, dachte sich W.Zetti gestern, als ihm um sieben Uhr früh draußen herrlich milde Luft entgegenschlug. Die Vögel zwitscherten, an der ein oder anderen Pflanze haben sich Knospen gebildet. Erstaunt hat W.Zetti auf den Kalender geguckt. Und er weiß auch, dass der bittere Winter noch seinen unvermeidlichen Einzug ins Tal halten wird. Trotzdem: Ein bisschen Frühling im Herzen kann im noch so frischen Jahr nicht schaden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer