W-Zetti
W-Zetti

W-Zetti

W-Zetti

Wochenlang schwärmte W.Zettis Kollege von den Weihnachtsplätzchen seiner Liebsten. Traditionell nimmt sie sich in der Zeit vor dem ersten Advent einige Tage Urlaub zum Backen. So hat sie nicht nur genug Zeit, eine ausreichende Menge zu backen, sondern auch, um das Backen als solches zu zelebrieren. Nachdem die gesamte Redaktion schon sehnsüchtig auf eine Kostprobe des liebevoll zubereiteten Gebäcks wartetete, war es gestern endlich so weit: Der Kollege erschien mit einer weißen Metalldose zur Arbeit. Dass besagte Dose nicht lange gefüllt blieb, sich durch die Redaktion die ein oder andere Krümelspur zieht und aus den Büros genussvolle Laute strömen, spricht wohl eindeutig für die herausragende Bäckerin.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer