wzetti schmollend
$caption

$caption

Die Sommerzeit schätzt Euer W.Zetti als Frühaufsteher ja überhaupt nicht. Dass es abends dadurch länger hell bleibt, davon hat er nichts – er ist eher sauer, dass ihm die zarte Frühlings-Helligkeit schon um halb sechs morgens genommen wird. Am liebsten würde er bei der Winterzeit bleiben. Hach, wäre das schön: die eigene kleine Zeitzone, Mitteleuropäische W.Zetti-Zeit (MEWZZ). Nur leider spielen der Arbeitgeber und der Busfahrplan bei diesem Spiel nicht mit. Schade!
 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer