Es ist soweit: Am Mittwoch waren das erste Mal in diesem Herbst die Windschutzscheiben der Autos mit einer dünnen Eisschicht überzogen. Ganz klar: Der Winter naht und er hat seinen alten Kumpel Väterchen Frost dabei. Für W.Zetti, der jede Jahreszeit auf ihre Art und Weise liebt, ist dies ein klares Signal - die Winterreifen müssen aufgezogen werden.

Jetzt überlegt er, ob er das ganz untypisch dieses Jahr mal früh und rechtzeitig machen soll, oder ob er wie jedes Jahr mit vielen anderen Wuppertalern auf den letzten Drücker in die Werkstatt zum Reifenwechsel rollen soll. Jetzt, wo er sich das überlegt, entscheidet er sich für den letzten Drücker. Da stehen immer so viele mit ihm rum, das ist so gesellig.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer