Nein - hier geht es nicht um das Comeback von Robbie Williams mit Take That, sondern um eine echte Schreckensnachricht aus der Musical-Szene: Den "Krieg der Welten" gibt es leider erst im nächsten Jahr als Musical in Deutschland zu erleben! Nur damit wir Marsianer uns verstehen: Nicht die Terminverschiebung lässt mich noch grüner anlaufen als ohnehin schon, sondern die Tatsache, dass es allen Ernstes überhaupt ein Musical des Science-Fiction Klassikers gibt. Aliens, die unseren Planeten dem Erdboden gleichmachen (Barmen und Elberfeld gleichermaßen) haben nach wie vor Singverbot! Was wird demnächst denn noch alles vermusicalt? Vielleicht: "Titanic II - Rückkehr aus der Tiefe?"

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer