Wuppertal

Faszinierende Fernen

W. Zettis Kollege begeistert sich für Physik - insbesondere das Weltall hat es ihm angetan. Ob schwarze Löcher, Supernovae oder ferne Galaxien - der Kollege bekommt nicht genug davon, sich mit den unendlichen Weiten des Weltalls zu beschäftigen. Als er gestern erfuhr, dass die Internationale... mehr

Wuppertal

Alltäglicher Wahnsinn

W.Zettis Kollegen haben, wie wahrscheinlich jeder normale Mensch, so ihre Ticks. Manche davon sind auf Anhieb zu erkennen, wieder andere erst nach einiger Beobachtung sichtbar. Da W. Zetti seine Kollegen gut kennt, sind ihm mittlerweile auch ihre Ticks bekannt: So hat eine Kollegin beispielsweise... mehr

Wuppertal

Ein Märchen in grün

W.Zettis Kollegen halten sich momentan nur mit Hilfe der Heizung in Frühlingsstimmung. Als ein Kollege gestern aus dem Fenster sah, überkam ihn dann aber doch die Sommerlaune: Beim Anblick der frischen Blätter an den Bäumen, der umherfliegenden Vögel, Hummeln und Bienchen, dem Duft der ersten... mehr

Wuppertal

Sommer aus der Leitung

W. Zettis Kollegen hatten sich nach den warmen Tagen der vergangenen Wochen schon voll auf den Frühling eingestellt: Die Winterreifen wurden abmontiert, im Garten wurden die ersten Blumen gepflanzt und die Daunenjacken und Winterstiefel sind in die Keller gewandert. Als W. Zettis Kollegin dann... mehr

Wuppertal

Wer Spargel isst. . .

W. Zettis Kollegin kocht ihr Mittagessen stets vor - momentan kann sie von grünem Spargel nicht genug bekommen. Dass die grünen Stangen eigentlich noch gar nicht Saison haben, war ihr dabei zunächst nicht so wichtig, wenngleich sich das womöglich negativ auf ihren ökologischen Fußabdruck auswirken... mehr

Wuppertal

Rievkooche mal anders

Reibekuchen – im Bergischen auch als Rievkooche und in ferneren Gefilden als Kartoffelpuffer bekannt. Viele Menschen essen die fettigen Kartoffelplätzchen gern. Nur das „Wie“ unterscheidet sich dabei deutlich. Das zeigt sich schon bei einer kleinen Umfrage in der Redaktion: Der eine Kollege... mehr

Wuppertal

Großmutters praktische Behälter

Die Großmutter von einem von W.Zettis Bekannten ist eine liebevolle, großartige Frau. Und sie hat ein fantastisches Gedächtnis. Was nicht immer von Vorteil ist: Sie erinnert sich an jedes einzelne Marmeladenglas, das sie ihrem Engel mitgegeben hat. Ziemlich genau dann, wenn er den Inhalt des... mehr

Wuppertal

W.Zetti: Eine haarige Sache

W. Zetti hat Kollegen aus allen Altersgruppen: Ob Anfang zwanzig, Mitte dreißig, Ende vierzig oder mitten in den Fünfzigern – die Kollegen sind eine bunte Mischung aller Jahrgänge und haben dementsprechend verschiedene Interessen, Ansichten und auch Problemchen. Neulich kamen sie auf das Thema... mehr

Specials

Busbahnhof in die City verlegt

Wuppertal. Seit Montag fahren die Busse im Elberfelder Zentrum anders: Wie angekündigt, wurde der Busbahnhof an der Ohligsmühle aufgelöst, damit die B7 weiter für die Öffnung vorbereitet werden kann. Zum Bedauern nicht weniger ÖPNV-Nutzer, die den Haltepunkt Ohligsmühle schätzen gelernt haben und... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG