wza_894x1500_755947.jpeg
Doro Schostok hat zehn Jahre lang als Tänzerin auf der Bühne gestanden.

Doro Schostok hat zehn Jahre lang als Tänzerin auf der Bühne gestanden.

privat

Doro Schostok hat zehn Jahre lang als Tänzerin auf der Bühne gestanden.

Wuppertal. Wirtschaft und Kunst? Das ist häufig ein Gegensatz, könnte man sagen. Bei Doro Schostok kommt beides zusammen: Die 25-Jährige ist nicht nur seit vier Jahren als professionelle Moderatorin tätig, sondern hat gerade erst ein Wirtschaftswissenschafts-Studium an der Bergischen Uni abgeschlossen.

Wer übrigens jetzt einwendet, ob Moderation so richtig Kunst sei: Die in Königshütte geborene Schostock hat zudem auch noch mehr als zehn Jahre lang als Tänzerin auf der Bühne gestanden. Wie man Publikum unterhält, weiß sie also aus dem Effeff. - Das hat Schostock nicht nur bei einigen Live-Konzerten und beim Langen Tisch in Wuppertal bewiesen, sondern auch bei Shows des Senders Ki.Ka und in diversen Image-Filmen.

Für Wuppertal würde Schostock sich wünschen, dass Künstler dort noch besser zusammenarbeiten, um ihre Interessen zu formulieren - und auch die Unternehmen noch wirksamer als Unterstützer gewinnen sollten. Mit ihrem Werdegang sollte sie selbst dazu einiges beitragen können. fl

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer