OFFEN GESAGT

Trotz Röntgen kein Durchblick

Fast wäre die Nachricht im Wust von Wahl- und Abwahlkämpfen verlorengegangen. Während Kandidaten um Prozente ringen und Wuppertals Stadtobere sich fragen, wie sie einen unliebsam gewordenen Beigeordneten preisgünstig entsorgen können, haben sich die Oberbürgermeister der Städte Wuppertal, Solingen... mehr

Offen gesagt

Es ist Zeit für neue Ziele

Lothar Leuschen

W.Zetti

Alltäglicher Wahnsinn

W.Zettis Kollegen haben, wie wahrscheinlich jeder normale Mensch, so ihre Ticks. Manche davon sind auf Anhieb zu erkennen, wieder andere erst nach einiger Beobachtung sichtbar. Da W. Zetti seine Kollegen gut kennt, sind ihm mittlerweile auch ihre Ticks bekannt: So hat eine Kollegin beispielsweise... mehr

W.Zetti

Ein Märchen in grün

W.Zettis Kollegen halten sich momentan nur mit Hilfe der Heizung in Frühlingsstimmung. Als ein Kollege gestern aus dem Fenster sah, überkam ihn dann aber doch die Sommerlaune: Beim Anblick der frischen Blätter an den Bäumen, der umherfliegenden Vögel, Hummeln und Bienchen, dem Duft der ersten... mehr

W.Zetti

Sommer aus der Leitung

W. Zettis Kollegen hatten sich nach den warmen Tagen der vergangenen Wochen schon voll auf den Frühling eingestellt: Die Winterreifen wurden abmontiert, im Garten wurden die ersten Blumen gepflanzt und die Daunenjacken und Winterstiefel sind in die Keller gewandert. Als W. Zettis Kollegin dann... mehr

Kommentar

Panagiotis Paschalis: Der Anfang vom Ende

Wuppertal. Als Adler gestartet, als Hähnchen gelandet – selten passte diese Beschreibung besser als auf die Amtszeit des ersten deutschen Dezernenten für Bürgerbeteiligung. Aber wenn nicht alles täuscht, wenn die SPD sich nach der Einsicht nicht doch noch als kraftlos erweisen sollte, dann sind die... mehr

Offen Gesagt

Nur geflickt, nicht repariert

Gesehen hat die Gathe vermutlich jeder Wuppertaler schon mindestens einmal. Ganz zu schweigen von den Einpendlern aus dem Umland, die Elberfeld über die A 46 erreichen. Die meisten werden denken, „Hauptsache schnell weg“. Wer will es Ihnen verdenken? Die Straße ist alles andere als ein Schmuckstück. mehr

W.Zetti

Wer Spargel isst. . .

W. Zettis Kollegin kocht ihr Mittagessen stets vor - momentan kann sie von grünem Spargel nicht genug bekommen. Dass die grünen Stangen eigentlich noch gar nicht Saison haben, war ihr dabei zunächst nicht so wichtig, wenngleich sich das womöglich negativ auf ihren ökologischen Fußabdruck auswirken... mehr

Wuppertal

Neue Chance für die Kleine Höhe?

Wuppertal. Rot-Grün ist abgewählt – Schwarz-Gelb steht in den Startlöchern. Auf zahlreichen Politikfeldern werden in den kommenden Wochen neue Pflöcke eingeschlagen. Spannend wird es bei Themen, in denen die Stadt Wuppertal und das Land gemeinsame Projekte anpacken oder weiterführen müssen. Der Bau... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG