Sparkasse
Symbolbild

Symbolbild

dpa

Symbolbild

Wuppertal. Am  6. Dezember startet die Sparkasse Wuppertal um 10 Uhr auf gut-fuer-wuppertal.de wieder eine Verdoppelungsaktion. Für jede Einzelspende gibt die Sparkasse an die teilnehmenden Projekte den gleichen Betrag bis zu 200 Euro dazu.

Insgesamt stellt die Sparkasse Wuppertal dafür 28220 Euro zur Verfügung. Die Aktion endet mit Erfüllung dieses Betrages. Alle Spender erhalten im Februar eine Zuwendungsbestätigung per E-Mail. Mit dabei sind Projekte wie die Kinderkantine des Nachbarschaftsheims, die Hilfe für Pechpfoten, die Seifenwerkstatt der Lebenshilfe oder auch die Wuppertaler Hilfe für Kinder von Tschernobyl.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer