Das Wochenende hat für Partyfreunde wieder viel zu bieten.

Die „Gays & Friends Night“ steigt heute im Barmer Bahnhof, Winklerstraße 2, ab 22 Uhr. Der Apollo Club, Kasinostraße 25, präsentiert „Fresh & Juicy“. Das Line-Up bilden die DJs No Mercy, Norrey und The Savage. Dresscode: Modisch elegant. Veranstaltungsbeginn: Heute, 22 Uhr. Heute Abend in der Mauke, Schloßbleiche/Wirmhof: „Mauke Resident Night“. Die Residents Niclas Kötting und Colkin spielen House, Techno und Acid die ganze Nacht lang. Veranstaltungsbeginn ist um 23 Uhr. Der U-Club, Friedrich-Ebert-Straße 191, präsentiert: „Jamaican Rum Night“. Main: Reggae, Dancehall und Partyhits by Warriorsound International & Guests. Los geht es um 23 Uhr. Eintritt: Sechs Euro bis Mitternacht, danach acht Euro.

Morgen heißt es im Loch, Ecke Plateniusstraße/Ekkehardstraße „Jazz Club“ mit dem Duo Oha!. Einlass ist ab 19 Uhr, los geht es um 20 Uhr. Ab 22 Uhr gibt es dann DJ-Sets von Guido Halfmann und Rob Fährmann. Samstag, 22 Uhr: „2000 & Great“ - Die 2000er Party. Location ist der Butan Club, Auf der Bleiche. Main: 2000er Hits, Pop, Charts. Second: Dancehall, Reggae. Third: Deutschrap. Am Eingang bekommt jeder eine Memorykarte. Ziel ist es, eine oder mehrere Personen mit dem gleichen Motiv auf der Karte zu finden. Eintritt: Vier Euro bis 23 Uhr, danach acht Euro. Studenten und Schüler erhalten freien Eintritt bis 23 Uhr. Die „1 Euro Party“ steigt morgen im Hühnerstall, Alte Freiheit 3. Wer dabei sein möchte, zahlt zehn Euro Eintritt. Beginnt um: 22 Uhr. Im Kitchen Klub, Aue 10, geht der „Kitchen Klub Samstag“ in die nächste Runde. Die Musik kommt von Resident DJ Jay Nevis. Der Eintritt kostet sechs Euro. Start: 22 Uhr. Der Klub, Gathe 50, lädt zum „Big League Soundclash“. Einlass ist morgen ab 23 Uhr. Der Clash beginnt um 1 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf für zwölf Euro, an der Abendkasse für 15 Euro erhältlich. jas

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer