Blaulicht Polizei syb
$caption

$caption

Symbolfoto: Jörg Knappe

Wuppertal. Ein Unbekannter hat am Freitagabend gegen 23.30 Uhr in der Straße Zur Scheuren in Barmen eine Spielhalle überfallen und 538 Euro erbeutet. Er bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte sie auf, ihm Geld zu geben. Dies stopfte er in eine schwarze Plastiktüte. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung.

Der Angestellten zufolge ist der Mann etwa 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß und athletisch. Er sprach akzentfrei deutsch und war mit einer dunklen Hose sowie einem schwarzen Kapuzen-Shirt bekleidet. Darüber trug er eine etwas hellere Jacke. Sein Gesicht hatte er zum Teil mit einer Maske verdeckt.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 2840 entgegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer