Wuppertal (Red). Schreck für eine Wuppertaler Familie: Am Sonntagabend fing in deren Küche in einer Wohnung an der Concordienstraße in Barmen eine defekte Spülmaschine Feuer. Einer der fünf Anwesenden konnte den Brand löschen.

Wegen der starken Rauch-Entwicklung wurden die fünf vorsorglich durch Sanitäter behandelt, die Entwarnung gaben. Die Wohnung wurde belüftet und ist wieder bewohnbar. Schaden entstand "nur" an der Spülmaschine und einer Arbeitsplatte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer