Die WZ hat ein paar Party-Tipps für das Wochenende.

Der Butan-Club gehört bei den 19- bis 25-Jährigen in Wuppertal zu den beliebtesten Clubs. Archivfoto: Stefan Fries
Verknüpfte Dokumente: Ganzseiten
Der Butan-Club gehört bei den 19- bis 25-Jährigen in Wuppertal zu den beliebtesten Clubs. Archivfoto: Stefan Fries Verknüpfte Dokumente: Ganzseiten

Der Butan-Club gehört bei den 19- bis 25-Jährigen in Wuppertal zu den beliebtesten Clubs. Archivfoto: Stefan Fries Verknüpfte Dokumente: Ganzseiten

Fries, Stefan (fr)

Der Butan-Club gehört bei den 19- bis 25-Jährigen in Wuppertal zu den beliebtesten Clubs. Archivfoto: Stefan Fries Verknüpfte Dokumente: Ganzseiten

Wuppertal. Freitagabend im Butan Club, Auf der Bleiche: „Sound of the Sun - Goa/Techno-Sommerfest“. Main: Hatikwa, TNT, Rene Raggas, Der Träumer und Sam Leary. Techno Floor / Brauherr: Frank Sonic, Spick & Span. Djane-/Girls Floor: Djane Abrakathabra, Djessy, Miss Stueck. Chill Out / Ambient Bus: Highmann & Friends. Tickets im Vorverkauf: Fünf Euro. Abendkasse bis 23 Uhr: Würfel dir deinen Eintritt - ein bis sechs Euro. Ab 23 Uhr: 15 Euro. Geburtstagskinder und über 50-jährige haben freien Eintritt. Veranstaltungsbeginn: 22 Uhr.

Die 90er-Jahre kehren Freitagabend in den Kitchen Klub, Aue 10, zurück: „We Love the 90ies“. Musik: Hits der 90er by Resident DJ Malex O. Entsprechende Outfits sind gern gesehen. Start: 22 Uhr.

Ab 23 Uhr geht es am Freitag weiter mit „Disco Bohème - Cold as Eis“. Location: Mauke, Schloßbleiche / Wirmhof. Specials: Seifenblasen-Maschinen, Cocktail-/Longdrink-Eis und mehr. Eintritt: Fünf Euro bis Mitternacht. Danach: Sieben Euro.

Die „Caribbean Summer Night“ steigt im Barmer Bahnhof, Winklerstraße 2. A Specials: Sektempfang, Animation, Cocktails und mehr. Start: Samstag, 22.30 Uhr.

Der Hühnerstall, Alte Freiheit 3, lädt zur dritten Ausgabe der „Kissenschlacht“. Die Kissen werden vom Club gestellt, alles andere ist den Besuchern überlassen. Wer im Pyjama kommt, wird mit einem kostenlosen Shot belohnt. Start: Samstag, 22 Uhr. Eintritt: Fünf Euro. Der U-Club, Friedrich-Ebert-Straße 191, präsentiert: „Hip Hop vs. Dancehall“. Start: Samstag, 23 Uhr. Eintritt: Zehn Euro. jas

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer