wza_400x238_658619.jpg
Beileidbekundungen vor der polnischen Botschaft in Berlin. Neben Außenminister Guido Westerwelle (FDP) haben sich auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ex-Außenminister Frank-Walter Steinmeier in das Kondolenzbuch eingetragen.

Beileidbekundungen vor der polnischen Botschaft in Berlin. Neben Außenminister Guido Westerwelle (FDP) haben sich auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ex-Außenminister Frank-Walter Steinmeier in das Kondolenzbuch eingetragen.

dpa

Beileidbekundungen vor der polnischen Botschaft in Berlin. Neben Außenminister Guido Westerwelle (FDP) haben sich auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ex-Außenminister Frank-Walter Steinmeier in das Kondolenzbuch eingetragen.

Wuppertal/Legnica. Nach dem Flugzeugunglück in Smolensk, bei dem der polnische Präsident Lech Kaczynski und zahlreiche Führungspersonen des Landes ums Leben kamen, wendet sich Oberbürgermeister Peter Jung mit einem Beileidsschreiben an Wuppertals polnische Partnerstadt Legnica. An Stadtpräsident Tadeusz Krzakowski schrieb Jung: "Unsere Gedanken sind bei den Familien der Opfer, aber auch beim gesamten polnischen Volk und besonders bei den Menschen in unserer Partnerstadt."

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer