Bahn baut die Gleise weiter um, ab Februar sind 4 und 5 an der Reihe.

Bahn baut die Gleise weiter um, ab Februar sind 4 und 5 an der Reihe.
Die Deutsche Bahn arbeitet zurzeit an Gleis 2/3.

Die Deutsche Bahn arbeitet zurzeit an Gleis 2/3.

Stefan Fries

Die Deutsche Bahn arbeitet zurzeit an Gleis 2/3.

Wuppertal. Baustelle vor dem Bahnhof, Baustelle im Bahnhof: Im Elberfelder Zentrum gehen die Arbeiten eines Großprojekts quasi nahtlos in das andere über - zumindest gefühlt, fragt man Bahnpendler, die die Entwicklungen am und rund um den Döppersberg tagtäglich beobachten. Und den Umbau des Hauptbahnhofs aus nächster Nähe verfolgen.

Investition von etwa 12 Millionen Euro

„Wir modernisieren die gesamte DB-Station nebst Bahnsteigen, da investieren wir insgesamt 12 Millionen Euro“, sagt Bahnsprecher Dirk Pohlmann. Derzeit laufen die Arbeiten vor allem im Bereich der Bahnsteige 2/3, „dort wird ein Aufzug eingebaut.“ Der Aufzugschacht sei bereits erstellt, habe der Bahnhofsmanager mitgeteilt, so Pohlmann, „jetzt ist weiter noch ein Teil der Treppe abgesperrt“. Die steht nämlich ebenfalls zur Erneuerung an und ist Teil eines ganzen und dringend notwendigen Maßnahmenpakets, um den Hauptbahnhof barrierefrei zu gestalten. „Die Bahnsteige werden nach und nach alle barrierefrei und mit Aufzug ausgestattet sein.“

Die Gleise erhalten eine komplett neue Möblierung „mit neuen Schildern, neuen Sitzgelegenheiten und Hinweisen.“ Anfang März werde es gemeinsam mit der Stadt einen Termin geben, um den Stand und die Planungen des Gesamtpakets vorzustellen, so die Bahn.

Mit den laufenden Arbeiten sei man im Zeitplan, Bahnsteige 2 und 3 dienen auch dem Fernverkehr. Ein bisschen Geduld brauchen die Bahnpendler dann aber doch noch: Mit den Modernisierungsarbeiten an den Gleisen 2 und 3 wolle man, so alles nach Plan verläuft, Ende des Jahres fertig sein.

Im Anschluss seien dann die ebenfalls stark frequentierten Gleise 4 und 5 an der Reihe – dort wird am Wuppertaler Hauptbahnhof zum größten Teil der S-Bahn-Verkehr abgewickelt. Zwar gibt es zu diesen Bahnsteigen schon einen Lift, doch auch dort werde die Ausstattung erneuert. „Voraussichtlich schon im Februar beginnen wir damit“, kündigt der Bahnsprecher an.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer