wza_400x244_650203.jpg
Erst vor kurzem ist die HNO-Klinik vom Petrus-Krankenhaus an der Carnaper Straße in die Klinik an der Vogelsangstraße umgezogen.

Erst vor kurzem ist die HNO-Klinik vom Petrus-Krankenhaus an der Carnaper Straße in die Klinik an der Vogelsangstraße umgezogen.

Andreas Fischer

Erst vor kurzem ist die HNO-Klinik vom Petrus-Krankenhaus an der Carnaper Straße in die Klinik an der Vogelsangstraße umgezogen.

Uellendahl/Barmen. Der Klinikverbund St. Antonius und St. Josef versorgt alle HNO-Patienten, auch klinische Notfall-Patienten, seit kurzem komplett an der Klinik Vogelsangstraße (zentrale Telefonnummer 299-38 10, die WZ berichtete). Am Petrus-Krankenhaus an der Carnaper Straße befindet sich weiterhin die HNO-Nofallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung. Hier werden die Patienten außerhalb der Öffnungszeiten der HNO-Praxen versorgt: mittwochs und freitags von 16 bis 20 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen von 9 bis 19 Uhr. Laut Klinikverbund war es in den vergandenen Wochen immer wieder zu Verwechslungen der beiden Praxen des Verbundes bei Patienten bekommen. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer