Blaulicht Symbol
$caption

$caption

Archiv

Rhein-Sieg-Kreis. Bei einem Familienausflug in den Rhein-Sieg-Kreis wurden am Samstag drei Wuppertaler verletzt: Wie die Polizei berichtet, war ein Ehepaar (50 und 60 Jahre alt) gemeinsam mit einem Bruder (58) auf Motorrädern Richtung Seelscheid unterwegs, als es zu einem Auffahrunfall kam.

Demnach hielt der 60-Jährige mit seinem Krad am Straßenrand, und seine Frau konnte hinter ihm nicht mehr rechtzeitig bremsen. Gleiches galt für den 58 Jahre alten Schwager. Die drei Motorradfahrer stürzten und mussten zur ersten Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf gut 6000 Euro. mel