Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Wuppertal. Ein 42-Jähriger Mann ist am 2. Januar von der Polizei festgenommen worden, weil er alkoholisiert von dem Balkon seiner Wohnung an der Hainstraße, mit einer Waffe geschossen hat. Die Schüsse hat er gegen 18.15 Uhrmit einer Luftpistole abgegeben. Die Beamten konnten den Wuppertaler in seiner Wohnung festnehmen.

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden mehrere PTB-Waffen, CO2-Waffen, Anscheinswaffen und die dazu gehörige Munition sichergestellt. Auf dem Balkon wurden zahlreiche Patronenhülsen gefunden. Personen wurden nicht verletzt. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass er bereits in der Vergangenheit gegen das Waffengesetz verstoßen hat.