VU Hatzfelder Str (06).jpg
$caption

$caption

Peter Fichte
Hatzfeld. Schwerer Unfall auf der Hatzfelder Straße: Dort brach ein Lkw-Fahrer (27) am Freitagmittag gegen 12.25 Uhr am Steuer zusammen, verlor die Kontrolle über seinen Lastwagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Lkw rammte zunächst einen geparkten Lancia, der dann in einen Honda und einen BMW geschoben wurde. Der Lkw rollte danach rückwärts die Hatzfelder Straße hinunter. Ein Opel-Fahrer (80) und ein Mazda-Fahrer (19) versuchten vergeblich, im Rückwärtsgang dem Lkw auszuweichen – vergeblich. Beide Wagen wurden in den Mazda einer 59-Jährigen geschoben. Der Lkw kam erst an einem Baum mit Zaun zum Stehen. Unfallbilanz: vier Verletzte und ein Sachschaden von mindestens 30.000 Euro.      mel

Leserkommentare (7)


() Registrierte Nutzer