Wuppertal

Igor Strawinskys „Pulcinella“: Schüler machen ihre eigene Oper

Wuppertal. Einmal auf der großen Bühne stehen und mit professionellen Musikern und Tänzern auftreten oder selbst eine Oper mitproduzieren: Dieser Traum wird für 170 Schüler Wahrheit. Sie erarbeiten gemeinsam mit den Profis vom Opernhaus und Sinfonieorchester Igor Strawinskys „Pulcinella“. Im März... mehr

Kultur

Tanztheater: Das „Café Müller“ ist wieder geöffnet

Düsseldorf. Pina Bauschs „Café Müller“ von 1978 ist ein Klassiker der modernen Tanzgeschichte. Der französische Choreograf und Tänzer Fabien Prioville begibt sich auf Bauschs Spuren – und geht einen Schritt weiter: In „La Suite“ träumt er das Stück zu Ende. Dafür hat er den Segen und finanzielle... mehr

Spielzeitpremiere: Diese Räume putzen ganz ungemein

Wuppertal. Die Räume machen Spaß. Diese Idee von Schauspiel-Intendantin Susanne Abbrederis geht auf, deshalb hat sie ihre Spielzeit-Premiere mit den „Buddenbrooks“ in die Gesellschaft Concordia auf dem Werth verlegt. Auch das Publikum kommt in den Genuss der Räumlichkeiten, der sonst Mitgliedern... mehr

Kunststation: Dauerhafte Momentaufnahmen

Wuppertal. „Ich laufe auf der Straße rum und knipse“, sagt Ralf Haun - und das tut er eigentlich ununterbrochen, seitdem er acht Jahre alt ist. In der Kunststation Vohwinkel zeigt der Mittfünfziger, der aus Wuppertal stammt und lange in München gelebt hat, jetzt seine erste Einzel-Ausstellung. Es... mehr

Street-Art-Künstler JonOne: „Farben machen mich glücklich“

Wuppertal. Wer bei einer Vernissage gerne auf knallige und bunte Bilder schaut oder sich für Selfies davor schmückt, der war bei der Ausstellung der Galerie Droste am Samstagabend an der richtigen Stelle. 19 großformatige Bilder des New Yorker Künstlers JonOne - mit bürgerlichen Namen John Andrew... mehr

Mark Schumann: „Morgens begrüße ich mein Cello“

Wuppertal. Mit 28 Jahren ist Mark Schumann ein extrem erfahrener Musiker – er hat zahlreiche Wettbewerbe gewonnen und spielt seit neun Jahren mit seinen älteren Brüdern im renommierten und vielfach ausgezeichneten Schumann-Quartett. Und er stammt aus einer musikalischen Familie: Die japanische... mehr

TiC-Ensemble liefert rührende Geschichte

Wuppertal. Der Applaus dauert lange und wird von vielen Jubel-Rufen gekrönt. Mit der Kino-Komödie „Honig im Kopf“ sorgt Ralf Budde im TiC für einen beeindruckenden Theaterabend. Den größten Anteil daran haben Joachim Rettig, der den von Demenz gezeichneten Amandus spielt, und Michelle Ossowski als... mehr

Wuppertaler Oper: Hoffmanns Erzählungen starten furios

Wuppertal. Da ist das Premierenpublikum ganz einer Meinung, wenn es keinen mehr kurz nach dem letzten Ton von Jacques Offenbachs Oper „Hoffmanns Erzählungen“ auf den Sitzen hält und jeder eifrigst applaudiert. So etwas hat man im Wuppertaler Opernhaus seit vielen Jahren nicht mehr erlebt. Um genau... mehr

Stadtleben

Zwei kleine Pinguine für den Zoo

Wuppertal. Bei den Pinguinen im Grünen Zoo Wuppertal hat es Nachwuchs gegeben. Je ein Pärchen der Esels- als auch der Königspinguine haben Junge bekommen. Während der kleine Eselspinguin bereits im Juli geboren wurde, ist der Königspinguin im August geschlüpft. Letzterer wird noch von seinen Eltern... mehr

Wirtschaft

Fitness-Studios: Verträge genau überprüfen

In Fitness-Studios werden schlaffe Muskeln gestärkt, die Kondition trainiert und die Figur in Form gebracht – zu teilweise stolzen Monatsbeiträgen. Viele Studiobetreiber versuchen außerdem, Fitness-Fans durch lange Mindestlaufzeiten, ungünstige Kündigungsfristen oder automatische... mehr

Anzeige

Stadtteile

Kita Flexstraße feiert Richtfest

Langerfeld. Ein weiterer Meilenstein ist erreicht: Freitag um 14.30 Uhr feiert die Kindertagesstätte Flexstraße 11 Richtfest. Die evangelische Kirchengemeinde Langerfeld baut auf dem Grundstück zwischen evangelischem Pfarrhaus und vietnamesischer Kirche einen Kindergarten für zwei Gruppen.... mehr

Sport

Beyeröhde will im Pokal die Wende

Wuppertal. Total unter Wert hat sich der TV Beyeröhde bei einem Liga-Start mit 0:6-Punkten bisher verkauft. Deshalb versuchen die Langerfelderinnen am Samstag (18 Uhr Sporthalle Langerfeld) in der zweiten Runde des DHB-Pokal gegen den Liga-Konkurrenten BSV Sachsen Zwickau einen Neuanfang. „Ein... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

W.Zetti

Herbstlicher Rollentausch

Wuppertal. Das ist der Herbst; die Blätter fliegen, durch nackte Zweige fährt der Wind. So schrieb es Theodor Storm einst in seinem Gedicht „Das ist der Herbst“ (das – ganz nebenbei erwähnt – W.Zetti in der Schule noch auswendig lernen musste). Aber so präsentiert sich der Herbst in diesem Jahr ja... mehr

WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG