Wuppertal

Und dann kam noch die Oboe hinzu

Die 16-jährige Helena Schulze spielt das eher seltene Instrument so gut, dass sie schon viele Wettbewerbe gewonnen hat. mehr

Anzeige
Anzeige

Wuppertal

Ein Maler und seine Sicht auf die Architektur der Moderne

„Systeme der Abgrenzung“ heißt die neue Ausstellung in der Von der Heydt-Kunsthalle in Barmen. Sie zeigt Bilder von Driss Ouadahi. mehr

Kulturmagazin

Mina

Die Tanzwelt spricht Wuppertal. Unterbarmen ist ein Zentrum der Bildhauerei. Das globale Kunstnetzwerk hat einen wichtigen Knoten in Elberfeld. Und auf dem Globus der Kultur ist Wuppertal viel mehr als nur ein Klecks. mehr

Wuppertal

Die vielseitige Galerie beherbergt jetzt auch Ateliers

Sabine Kremer und Karin Schwertner führen seit 2016 die Backstubengalerie. Sie pendeln dafür zwischen Thüringen und Wuppertal. mehr

Wuppertal

Von der Heydt-Museum hofft auf 100.000 Besucher

Die erfolgreiche Ausstellung über Edouard Manet endet am Sonntag. mehr

Wuppertal

Die Karriere des „Till Blut“

In Judith Kemps Geschichte der „Elf Scharfrichter“ lernt man eine andere Seite des Künstlers Wilhelm Hüsgen kennen. mehr

Wuppertal

Faurés Requiem in der Immanuelskirche

Kammerchor Amici del Canto und Oratorienchor der Robert Schumann Hochschule mit hervorragenden Darbietungen. mehr

Wuppertal

Odysseus zwischen wilden Pflanzen

Das Schauspiel beweist mit der erneuten Aufführung im Botanischen Garten, dass ein ausgefallener Spielort dem Solostück zu noch mehr Tiefe verhilft. Miko Greza überzeugt einmal mehr als antiker Held. mehr

Wuppertal

Helge Schneider bringt große Unterhaltung in die Stadthalle

Multiinstrumentalist besticht mit Musik, Komik und einer gehörigen Portion Slapstick. mehr

Stadtleben

Junge Buchfans lesen um die Wette

So richtig fassen kann es Eleonora noch nicht. Die Schülerin einer 6. Klasse am Gymnasium Sedanstraße hat den Vorlesewettbewerb zum Stadtentscheid für den Bezirk Wuppertal Ost gerade für sich entschieden. „Ich bin noch ein bisschen zittrig“, bekennt sie und erzählt, dass sie bis kurz vor der... mehr

Wirtschaft

Wachstum bei der EDE-Gruppe

Wuppertal. Die EDE-Gruppe (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler) erreichte im vergangenen Jahr ein Handelsvolumen von 6,04 Milliarden Euro und wuchs mit 486,7 Millionen Euro damit um 8,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Während in den vergangenen Jahren die Wachstumsraten des Auslandsgeschäfts... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Stadtteile

Politik streitet um Kita-Standort

Ronsdorf. Ronsdorf braucht eine weitere Kita, da sind sich alle einig. Aber wohin diese Kita soll, darüber herrscht keine Einigkeit. In der Sitzung der Bezirksvertretung (BV) Ronsdorf kam es jetzt erneut zu Diskussionen: Auf Initiative der SPD schlossen sich SPD, Grüne, Linke, WfW und FDP zusammen,... mehr

Sport

Der LTV fürchtet den Spitzenreiter nicht

Am Sonntag kommt mit dem MTV Rheinwacht Dinslaken der einsam vorweg marschierende Spitzenreiter der Handball-Oberliga in die Sporthalle Buschenburg (Anwurf: 16.45 Uhr). „Diese Mannschaft ist für mich das Nonplusultra der Liga und hat mit dem Kreisläufer und Abwehrchef Dennis Backhaus einen... mehr

Anzeige

W.Zetti

Eine überfällige Änderung

W. Zetti berichtete in der Ausgabe von Mittwoch von seinen Erinnerungen an das „Info“. Auch Freunde und Bekannte erinnerten sich daraufhin an die „guten alten Zeiten“ und dachten dabei auch unweigerlich an die Harnröhre. Was Neu-Wuppertaler nicht kennen, ist für alteingesessene die Verbindung von... mehr

VIDEOS AUS WUPPERTAL


WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG