Wuppertaler Klassen lesen jeden Tag die WZ und können tolle Preise gewinnen.

Wuppertal. Mit Zeitunglesen beginnt ab heute für viele Wuppertaler Schüler der Schultag. Bei den Projekten Klasse! Kids (Jahrgänge 2-4) und Klasse! (8-10) lernen die Schüler mit der täglichen WZ ganz praktisch, welche Funktion Medien in der Gesellschaft haben. Die WZ begrüßt folgende Klassen:

Grundschulen

GS Alarichstraße 4a, 4b GS Dieckerhoffstr 3a, 3b, 4a, 4b
Eugen-Langen-Schule 7 GS Friedhofstraße 4a, 4b, 4c
Grundschule Küllenhahn 4c
GS Marper Schulweg 3a, 3b
GS Nützenberger Straße 4a
Grundschule Beyenburg 3a, 3b
Grundschule Uellendahl 4
Grundschule Yorckstraße 3a, 3b

Weiterführende Schulen

Realschule Vohwinkel 7sw
Astrid-Lindgren-Schule 10
St. Anna-Schule 8d, 10d
HS Barmen-Südwest 10A, 10B, 10P, 10 BUS
Tagesschule Dönberg 10a, 10b
Wilhelm-Dörpfeld-Gym. 8a, 8c
Friedrich-Bayer-Realschule 10b
Johannes-Rau-Schule 8b
HS Am Katernberg 9a, 9b, 10b
Realschule Leimbach Pk A, Pk B
HS Vohwinkel 9a, 9b, 9c
Gesamtschule Else-Lasker-Schüler 9c, 9d
Schule an der Kleestraße 8
Peter-Härtling-Schule 9/10
Berufskolleg Barmen Europaschule HA 309, HA 509, HA 609

Für Klasse!-Klassen gibt es auch tolle Extras: Grundschüler können einen Aufenthalt mit der ganzen Klasse im Legoland Discovery Centre in Duisburg gewinnen, wenn sie tolle Kostüme aus Zeitungspapier basteln.

Jugendliche können sich um eine richtige Redaktionskonferenz im eigenen Klassenzimmer bewerben. Unter professioneller Leitung und mit Recherchehilfe von unseren Projektpartnern Stadtwerke Düsseldorf und Barmenia Versicherungen erstellen die Schüler eine komplette Zeitungsseite mit Fotos und Texten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer