wza_400x268_348004.jpg

Archiv

Wuppertal. Eine 20 Jahre alte Fußgängerin ist heute Morgen gegen 5.50 Uhr von einem Opel Astra erfasst worden. Der 36 Jahre alte Opel-Fahrer wollte von der Bromberger Straße nach links in die Leimbacher Straße abbiegen und übersah nach eigener Aussage die dunkel gekleidete  Frau. 

Durch den Aufprall wurde sie über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Die Wuppertalerin musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer