Wuppertal, 18.06.2011

Facebook-Party: Bier, Bengalos und Blaulicht am Ascheweg

zurück weiter
1 von 51
  1. Hochbetrieb am Ascheweg: Zur im Internet angekündigten Party auf offener Straße in Wuppertal-Ronsdorf kamen am Freitagabend mehrere Hundert Personen – darunter auch etliche Jugendliche.

    Hochbetrieb am Ascheweg: Zur im Internet angekündigten Party auf offener Straße in Wuppertal-Ronsdorf kamen am Freitagabend mehrere Hundert Personen – darunter auch etliche Jugendliche.

    Foto: Holger Battefeld
  2. Polizei und Ordnungsamt waren mit einem massiven Aufgebot vertreten, Supermärkte im Stadtteil wurden zur Vorsicht um 20 Uhr geschlossen.

    Polizei und Ordnungsamt waren mit einem massiven Aufgebot vertreten, Supermärkte im Stadtteil wurden zur Vorsicht um 20 Uhr geschlossen.

    Foto: Holger Battefeld

Hochbetrieb am Ascheweg: Zur im Internet angekündigten Party auf offener Straße in Wuppertal-Ronsdorf kamen am Freitagabend mehrere Hundert Personen – darunter auch etliche Jugendliche.

Wuppertal

Schnee in Wuppertal - Fotos unserer Leser

Sturmtief Egon fegte am Freitagmorgen über Westdeutschland hinweg. Anders als in weiten Teilen von NRW brachte er in Wuppertal auch Schnee mit sich. Unsere Leser haben die weiße Landschaft auf fotografisch festgehalten. Eine Auswahl. mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

Wuppertal

Blitzer in Wuppertal

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Freitag, 13.01.:... mehr

Anzeige

W.Zetti

Spanner-Schwund

Sockenfraß – dieses Phänomen ist weithin bekannt: Man vertraut der Waschmaschine fünf Paar Socken an, bekommt aber nur drei Paar und zwei einzelne zurück, natürlich unterschiedliche. W.Zettis beste Freundin erlebte jetzt eine bestürzende Abwandlung des Sockenschwundes, eine Art Mutation des... mehr

Hier wird eingebrochen

VIDEOS AUS WUPPERTAL


WZ-Mobil

WZ-Mobil: Bundesgartenschau in Wuppertal?

Wuppertal. Die Stadt will in den kommenden Monaten klären, wie gut Wuppertals Chancen wären, hier die Bundes- oder Landesgartenschau auszutragen. Wie finden Sie diese Idee? Würden Sie eine Bundes- oder Landesgartenschau in Wuppertal begrüßen? Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil: Mitarbeiter der WZ... mehr

Stellervideo zur neuen Schwebebahn in Wuppertal

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG