Wuppertal. In der Nacht zu Dienstag und tagsüber, zwischen 0.10 Uhr und 15.10 Uhr, stiegen unbekannte Täter durch ein aufgehebeltes Fenster in eine Gaststätte an der Gräfrather Straße in Vohwinkel ein. Im Inneren der Kneipe versuchten die Diebe vergeblich sowohl einen Spielautomaten als auch einen Zigarettenautomaten zu öffnen. Nachdem sich die Langfinger zuvor noch mit Würstchen aus der Küche gestärkt hatten, flüchteten sie mit ihrem Diebesgut: DVD-Player, Verstärker, Alkoholika, Zigarettenschachteln und Bargeld.

Vermutlich durch eine ausgelöste Alarmanlage scheiterten Diebe tagsüber an einer Wohnungstür in der Rudolfstraße. Ungebetene Gäste verschafften sich dagegen Zutritt zu Privaträumen an der Albrechtstraße und stahlen diversen Schmuck. In der Nacht zum Mittwoch öffneten Unbekannte gewaltsam das Fenster zu einer Wohnung an der Straße Engelshöhe. Mit dem erbeuteten Goldschmuck flüchteten die Einbrecher unerkannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei (Kriminalkommissariat 14) unter der Rufnummer 2840 entgegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer