Blaulicht Polizei syb
$caption

$caption

Symbolfoto: Jörg Knappe

Wuppertal. Zwei Einbrecher (16 und 28 Jahre) sind in der Nacht zum Montag gegen 3.30 Uhr von der Polizei festgenommen worden, als sie gerade aus den Räumlichkeiten der Kindertagesstätte an der Bartholomäusstraße in Barmen kamen. Ein Zeuge, der im Nebenhaus schlief, war kurz zuvor durch laute Geräusche wach geworden und hatte beim Nachschauen den Lichtschein von Taschenlampen in dem Kindergarten bemerkt. Auch hatte er zwei Personen in dem Gebäude gesehen. Er alarmierte die Polizei.

Als die Einbrecher das Gebäude verließen und über einen angrenzenden Garten flüchten wollten, liefen sie direkt in die Arme der inzwischen eingetroffenen Polizisten. Beide Männer hatten Messer dabei. Die Ermittlungen dauern an. Ob zwei Einbrüche in der Nähe der Kita auf das Konto der Verdächtigen gehen, wird ebenfalls überprüft.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer