syb polizei
$caption

$caption

Symbolfoto: Friso Gentsch

Wuppertal. Der 31-jährige Christian O ist wieder da. Er wurde in der Nähe seines Elternhauses von der Polizei gefunden. Er ist wohlauf und wurde in die Obhut seiner Eltern gegeben. Wo er in der Zwischenzeit war, ist nicht klar. 

Ursprungsmeldung: Wo ist Christian O.? Das fragt die Polizei, nachdem er am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr heimlich sein Elternhaus verließ. Er hat sein Handy zu Hause gelassen und ist aufgrund seiner Erkrankung zeitlich und örtlich desorientiert. Er muss Medikamente nehmen.

Der vermisste Christian O. ist ca. 180 cm groß, trägt dunkle kurze Haare, hat eine schlanke Statur, er trägt einen blauen Pyjama und schwarze Birkenstock-Sandalen. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte Christian O. sich in der Elberfelder Innenstadt aufhalten.

Wer Christian O. gesehen hat oder Hinweise auf sein Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0202-284-0 mit dem zuständigen Kommissariat 12 in Verbindung zu setzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer