Das vor allem bei Elberfelder Nachtschwärmern beliebte Fast Fodd-Restaurant wird derzweit umfassend renoviert.

Burger King
Symbolbild.

Symbolbild.

dpa

Symbolbild.

Die Burger King-Filiale an der Aue ist derzeit geschlossen. Die Fast Food-Kette lässt die Räumlichkeiten am Rande des Luisenviertels derzeit komplett renovieren. Die Wiedereröffnung des am Wochenende wegen seiner ausgedehnten Öffnungszeiten vor allem bei Elberfelder Nachtschwärmern beliebten Burger-Restaurants ist für den 9. Juni - also einen Tag vor dem Luisenfest - geplant.

Wie ein Sprecher des Unternehmens der WZ auf Nachfrage mitteilte, gehört die Filiale an der Wuppertaler Aue 34-36 zu den ersten in Deutschland, die einer umfangreichen Neugestaltung unterzogen werden. ull

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer