Aktionstag 30.1. 2010
AUSSENPROGRAMM ZUSAMMEN MIT WUPPERTAL WEHRT SICH

16:00 Uhr:
Kundgebung vor dem Schauspielhaus Wuppertal

Begrüßung:
Wuppertaler Bühnen, Intendant Schauspiel: Christian von Treskow und
Betriebsratsvorsitzender der Wuppertaler Bühnen: Holger Springorum

Redebeiträge: - Iris Colsmann für Wuppertaler wehrt sich
- Mechthild Großmann
- Holk Freytag, Vorsitzender der Intendantengruppe des Deutschen Bühnenvereins
- Sam Bani Amer (Ganztagsgymnasium Johannes Rau), Katrin Söhngen
(Gymnasium Sedanstraße) und Martin Brüssow (Carl -Duisberg-Gymnasium)
- Grußwort von Wim Wenders gelesen von Thomas Braus
- Karl Otto Mühl
- Dieter Hoffmann, Kompetenznetz Bürgerhaushalt
- Heiner Mokroß, Pro Mirke e.V.
- Adil Laraki, GDBA Landesvorsitzender NRW
- Andreas Hupke, Personalratsvorsitzender, Bühnen der Stadt Köln spricht als Vertreter der Betriebsräte- und Personalräte der Theater
- Olaf Reitz, Theatermacher, freie Szene
- Grit Genster, Verdi Wuppertal
- Willi Vogt, Verdi NRW mit Übergabe der ca. 5000 Verdi Unterschriftenlisten
- Uli Klan, internationale Armin T. Wegner Gesellschaft
- Henrik Lüchtenborg, Wuppertal, feiert eure Künstler
- Armin Rohde

 

Musikgruppen auf dem Platz vor dem Schauspielhaus

- 15.00 Uhr Blechbläser vom Sinfonieorchester
- 15.20 Uhr Trommelgruppe Togovio
- 15.40 Uhr Band Sayeh
(Pause während der Kundgebung)
- 17.15 Uhr Band Sayeh
- 17.35 Uhr Die Wuppertaler Musikerin Susanne Strobel mit ihrer Formation Apito Fiasko. Programmtitel: Land unter!

 

Standpräsenz ab 11 Uhr im Foyer des Schauspielhauses

- Wuppertaler Bühnen
- Wuppertal wehrt sich
- Kompetenznetz Bürgerhaushalt,
- Wuppertal, feiert eure Künstler
- Bergische Volkshochschule
- Kinder - und Jugendtheater Wuppertal
- Volksbühne Wuppertal
- Freunde der Wuppertaler Bühnen und des Sinfonieorchesters Wuppertal e.V.
- Facebook - Gruppe / Schauspielhaus Wuppertal
- Attac Wuppertal
- Rosa-Luxemburg-Club, Wuppertal
- Gedok Wuppertal
- unerhört e.V.
- Peter Kowald Gesellschaft /ort e.V.
- Richard Wagner Verband International, Wuppertal
- Bäder, Pro Mirke e.V.
- Elele Tiyatrosu (Theater), Türkei Haus
- Six Pack
- FrauenNotruf e.V.
- Armin-T.—Wegner Gesellschaft
- PEGAH, Verein für regionale- und globale Kunst und Kultur
- Müllers Marionettentheater

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer