Polizei
Symbolbild

Symbolbild

Patrick Seeger

Symbolbild

Wuppertal. Ein betrunkener Mann soll mehrere Jugendliche angegriffen und mit einem Messer bedroht haben, die sich an einem Spielplatz an der Schenkstraße in Ronsdorf aufhielten. Gegen 22 Uhr hatte der 29-Jährige am Freitagabend laut Polizeiangaben zunächst einem 16-Jährigen einen City-Roller weggenommen.

Als der Mann auf den Diebstahl angesprochen wurde, habe er aggressiv reagiert und mehrere Jugendliche in Bauch und Rücken getreten. Außerdem habe er einen aus der Gruppe mit einem zusammengeklappten Taschenmesser bedroht, teilte die Polizei mit.

Die Polizei konnte den 29-Jährigen noch an der Schenkstraße festnehmen. Er sei zur Ausnüchterung festgenommen worden. Den 29-Jährigen erwarte laut Polizeiangaben ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls. Insgesamt erlitten sieben Jugendliche leichte Verletzungen, erklärte die Polizei. Der Roller sei unauffindbar gewesen. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer