Wuppertal. Vermutlich aufgrund eines Herzinfarkts fuhr ein 66-jähriger VW-Fahrer am Samstagmittag, gegen 13.30 Uhr, auf der Kasinostraße in Elberfeld auf einen verkehrsbedingt wartenden 49-jährigen Motorrollerfahrer leicht auf. Trotz sofortiger notärztlicher Versorgung verstarb der 66-Jährige noch an der Unfallstelle. Der Rollerfahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 700 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer