SR5_5206.JPG
Ein Jeep hat am Freitagabend drei Personen angefahren.

Ein Jeep hat am Freitagabend drei Personen angefahren.

Picasa

Ein Jeep hat am Freitagabend drei Personen angefahren.

Wuppertal. Zwei Frauen und ein Mann im Alter von 56 bis 80 Jahren sind am Freitagabend auf der Uellendahler Straße in Wuppertal von einem Jeep angefahren worden. Eine der drei Person wurde dabei leicht verletzt, zwei ´ wurden schwer verletzt und mussten stationär in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Unfall ereignete sich gegen 19.45 Uhr vor einem Restaurant.

Wie ein Polizeisprecher unserer Redaktion bestätigte, hat der Fahrer des Jeeps die Personen übersehen. Der 47-Jährige konnte nicht früh genug bremsen.

Ein Augenzeuge berichtet zudem von einem Hund, der zuvor auf die Straße lief. Ob und inwiefern dies mit dem Unfall in Verbindung steht ist noch nicht bekannt. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer