Arbeiten in Fahrtrichtung Düsseldorf.

a 46
Die A 46-Baustelle zwischen Haan Ost und Varresbeck.

Die A 46-Baustelle zwischen Haan Ost und Varresbeck.

Andreas Fischer

Die A 46-Baustelle zwischen Haan Ost und Varresbeck.

Wuppertal. Der Landesbetrieb Straßen NRW führt am Samstag* in der Lärmschutzgalerie Hansastraße an der A 46 zwischen den Anschlussstellen Elberfeld und Katernberg in Fahrtrichtung Düsseldorf eine Sicherheitsüberprüfung durch. In der Zeit von 9 bis 16 Uhr wird hierfür abwechselnd jeweils ein Fahrstreifen gesperrt. Die Galerie, ein tunnelähnliches Bauwerk über der Fahrbahn Düsseldorf, muss auf eine mögliche Nachrüstung untersucht werden.

Auch zwischen den Anschlussstellen Katernberg und Varresbeck richtet Straßen NRW am Samstag in der Zeit von 12 bis 18 Uhr in Fahrtrichtung Düsseldorf eine einspurige Verkehrsführung ein. Grund dafür sind Nachmarkierungsarbeiten („Gelbmarkierung“) in der Baustellenverkehrsführung. Autofahrer müssen deshalb mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

Der Landesbetrieb verbessert zwischen den beiden Anschlussstellen durch den Bau einer Lärmschutzwand den Lärmschutz für die Anlieger – was bereits seit Jahren gefordert wurde. Im Zuge dieser Arbeiten wird auch die Fahrbahn saniert. Der Abschluss erfolgt durch den Einbau von Flüsterasphalt im Sommer 2015. Red

* In der alten Version dieses Artikels haben wir berichtet, dass die Prüfungen für Freitag geplant waren. Wir bitten, dieses Versehen zu entschuldigen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer