Polizei
$caption

$caption

Jörg Knappe

Wuppertal.  Ein 58 Jahre alter Mann ist am Freitag an den Folgen eines Unfalls gestorben, der sich bereits am 25. Dezember ereignet hat. Am Abend des ersten Weihnachtstages wr der Mann als Fußgänger auf der Südstraße in Wuppertal von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Der Zustand des Wuppertalers, der sein Bewusstsein nicht wiedererlangte, war kritisch geblieben. Die Ermittlungen des zuständigen Verkehrskommissariats dauern an.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer