Uni-Professor: Ärger wegen AfD-Parteibuch

Wuppertal. Das Datenleck am Rande des Parteitags der Partei Alternative für Deutschland (AfD) in Stuttgart hat Folgen für einen Professer der Wuppertaler Universität. mehr 1

Was in Wuppertal heute wichtig wird

Vor dem Amtsgericht wird heute gegen eine Angeklagte verhandelt, die in der Schleswiger Straße ihre Wohnung in Brand setzte. Hausbesucher erlitten Rauchvergiftungen, die Angeklagte gilt als schizophren. Das Erzählfestival „Grenzenlos" ist gestartet. mehr

Frank Meyer im Amt bestätigt

Wuppertal. Der Stadtrat belässt die Verantwortung für die Entwicklung der Stadt Wuppertal in den Bereichen Stadtentwicklung, Bauen, Verkehr und Umwelt für weitere acht Jahre in den Händen des Beigeordneten Frank Meyer (SPD). mehr 4

Auf den Regen folgt schnell wieder Sonnenschein

Offenbach. Heute zeitweise Regen und wieder etwas kühler. In der Nacht zum Mittwoch verbreitet Bodenfrost. Heute früh ist es meist bedeckt und von Westen zieht leichter Regen auf. Tagsüber bleibt es zunächst stark bewölkt bis bedeckt und es regnet gebietsweise. mehr

Laufen

Nach 100 Kilometern laufen 77 ins Ziel

Wuppertal. Ausgelassene Stimmung am ehemaligen Bahnhof Mirke, dem Start- und Zielort bei der dritten Auflage des WHEW-Laufevents. WHEW steht für Wuppertal, Hattingen, Essen und wieder Wuppertal und beschreibt den Streckenverlauf des 100-Kilometer-Laufs über die ehemaligen Bahntrassen zwischen... mehr

Döppersberg

Bahnhofswache für mehr Sicherheit (mit Kommentar)

Wuppertal. Ralf Gehling, der neue Leiter der Bundespolizei Inspektion Düsseldorf, die auch für Wuppertal zuständig ist, hat von seiner bisherigen Tätigkeit in Hamburg eine Idee mitgebracht, die auf dem Wuppertaler Hauptbahnhof verwirklicht werden könnte. Seit 2001 gibt es im Hamburger Hauptbahnhof... mehr Leser-Kommentare: 1

Noch kein Pächter für Kiosk

Barmen. Die gute Nachricht vorweg: In den Barmer Anlagen wird es auf jeden Fall Toiletten geben. Nur wann, das ist noch die Frage. Der Barmer Verschönerungsverein sucht immer noch einen Pächter für den denkmalgeschützten Kiosk – zu dem auch das Toilettenhäuschen gehört. Man befinde sich in... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fechten

Degenfechten auf höchstem Niveau

Wuppertal. Vier junge Damen machten der Klingenstadt Solingen am Wochenende alle Ehre: Mia Langer, Lisa Marie Löhr, Brenda Kolbinger und Ariane Rückert vom WMTV Solingen bildeten das Quartett, das am Sonntag in der Uni-Halle unter der Regie ihres strengen ukrainischen Trainers Sascha Thykomirov... mehr

Fahndung

Jobcenter Wuppertal: Rechte Parolen mit brauner Farbe gesprüht

Wuppertal. Die Polizei sucht Farbschmierer, die das Jobcenter am Schwarzbach mit rechten Parolen vollgeschmiert haben. Die Tat ereignete sich am Wochenende, 29. Oder 30. April. Eine nähere Täterbeschreibung gibt es nicht, es ist nur noch bekannt, dass die Täter braune Farbe benutzt haben. Der... mehr

Wuppertal

Gemarker Kirche bei "Wuppertal 24h live" dabei

Wuppertal. Seit Freitag haben interessierte Firmen, Institutionen und Vereine die Möglichkeit, sich für "Wuppertal 24h live" anzumelden. Am 9. und 10. September 2016 findet bereits die 15. Auflage der Veranstaltung statt. Dann gibt es wieder die Möglichkeit Orte in der Stadt zu sehen, die den Rest... mehr

Kultur

Ein Kunstwerk wird geschrubbt

Wuppertal. Gut Ding will Weile haben. Wie wahr solche Spruchweisheiten sein können. beweist derzeit Marcel Thomas im Museumscafé. Er renoviert seit Januar am Turmhof und wollte eigentlich zur Eröffnung der Cragg-Ausstellung am 14. April fertig sein. Mittlerweile ist auch ein angedachter Maitermin... mehr

Die Barmer kämpfen um ihre Bäume

Barmen. Die Barmer Anlagen sind ein Privatpark – und trotzdem öffentlich zugänglich. Viele Besucher vergessen das aber immer wieder und das Engagement, das der Eigentümer – der Barmer Verschönerungsverein (BVV) – in die zweitgrößte Parkanlage in Privatbesitz in Deutschland steckt. 150 Jahre ist der... mehr

Frank Meyer im Amt bestätigt

Wuppertal. Der Stadtrat belässt die Verantwortung für die Entwicklung der Stadt in den Bereichen Stadtentwicklung, Bauen, Verkehr und Umwelt für weitere acht Jahre in den Händen des Beigeordneten Frank Meyer (SPD). In geheimer Wahl, die von den Grünen beantragt worden war, stimmten 39... mehr

Das Bleicherfest findet statt

Wuppertal. „Wir sind erleichtert und freuen uns sehr“, sagt Jürgen Nasemann, „das Bleicherfest findet statt.“ Am heutigen Montagmorgen hatte es einen erneuten Termin mit Stadtverwaltung und Feuerwehr gegeben, „und wir haben sehr gute Gespräche geführt“, sagt der Vorsitzende des Bezirksvereins... mehr

Stadtteile

„Eiserne“ weihen Saison im Mählersbeck ein

Barmen. Fröstelnd – kein Wunder bei fünf Grad Außentemperatur – aber voller Tatendrang warteten Sonntagmorgen die ersten „Kampfschwimmer“ kurz nach halb Neun darauf, dass das Barmer Freibad Mählersbeck „endlich“ zum traditionellen Anschwimmen öffnete. Und die elfjährige Amelie war die Erste, die... mehr

Sport

Iwanow schwimmt zu EM-Silber

Wuppertal. Bei der Europameisterschaft der Schwimmer mit Behinderung hat Sebastian Iwanow für die erste Medaille des in Funchal startenenden Quintetts der SG Bayer gesorgt. Iwanov schlug über 100 Meter Rücken in der Startklasse 7 als Zweiter an. Nach einer Saison voller Verletzungen war er auch mit... mehr

Stadtleben

Zwei Paten für Tuffi

Wuppertal. Nach der spektakulären Geburt der Elefantendame Tuffi im März konnte der Wuppertaler Zoo jetzt zwei Paten für sie finden: In dieser Woche werden der Milchkonzern Tuffi und der Leo Club Wuppertal die Patenschaft übernehmen. Für die Marke Tuffi des Unternehmens Frieslandcampina steht vor... mehr

Wirtschaft

Freizeitmesse bei Knipex

Cronenberg. Was kann man in Wuppertal in seiner Freizeit machen? Diese Frage beantwortete die erste Knipex-Freizeitmesse, bei der sich Vereine und Institutionen präsentierten und Mitmach Aktionen boten. „Es ist für jeden etwas dabei. Es haben sich vor allem viele Familien angemeldet“, sagt Lorena... mehr

Kultur

Pina Bauschs gelassenes Ringen um Worte

Wuppertal. Pina Bausch war sehr beredt in ihren Stücken, aber eine große Schweigerin im Gespräch. Die Choreographin hat einfach in Ruhe überlegt, was sie antwortet – und das fiel zudem oft anders aus als erwartet. Beispielhaft war das zu erleben bei der Matinee mit Marmeladenbrötchen im... mehr

 

Anzeige

PaidTime: Einführung von neuem Bezahlsystem auf wz.de

Die WZ baut ihr journalistisches Online-Angebot weiter aus

Die Westdeutsche Zeitung feiert im kommenden Jahr ihr 130-jähriges Jubiläum in Wuppertal, in Düsseldorf und Krefeld erscheint sie seit 140 Jahren – im Zeitalter des medialen Wandels sind dies besondere Geburtstage. Wir stellen uns täglich die Frage, was Sie persönlich in Ihrer Zeitung, aber auch... mehr

Anzeige

Umfrage

Wo sollte das Finale des Niederrheinpokals am 28. Mai stattfinden?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Blitzer

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Dienstag, 03.05.: Am Dönberg,... mehr

Umfrage

Werden Sie den neu zugezogenen Ameisenbär im Zoo besuchen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W.Zetti

Bitte Abstand halten

Johnny sagte es in „Dirty Dancing“ zu Baby: „Das ist dein Tanzbereich, und das ist mein Tanzbereich.“ W.Zetti hat es zwar nicht mit dem Tanzen, dafür aber mit dem Abstand halten. Oder – um es anders auszudrücken – er hasst es wie die Pest, wenn ihm andere Menschen zu dicht auf die Pelle rücken. Das... mehr

WZ-Mobil

WZ-Mobil zum Thema Kopfsteinpflaster

Wuppertal. Die Elberfelder City soll schöner werden. Richtig schön erst nach 2018. Aber die Aufwertung beginnt voraussichtlich noch in diesem Jahr mit neuen Bodenplatten in den kleineren Straßen der Innenstadt. Herzogstraße, Kirchplatz oder auch der Wall sollen das gleiche Pflaster bekommen wie der... mehr

Umfrage

Haben Sie in den vergangenen Monaten den Einbruchschutz in Ihrem Zuhause erhöht?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Gibt es in Wuppertal zu viele Spielhallen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Wird Wohnen in Wuppertal zu teuer?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG