Altkleider: Nicht jede Spende ist eine gute Tat

Wuppertal. Immer wieder liegen solche Zettel im Briefkasten: Da sollen alte Kleidung und Schuhe, manchmal auch Bettwäsche und gebrauchtes Spielzeug gebündelt in Säcken, Körben oder Eimern auf die Straße gestellt werden. mehr 1

Was in Wuppertal Donnerstag wichtig wird

Diskussionen: Die Abrechnung der Wassergebühren, vermeintliche Mehrfachberechnungen von Straßenreinigungsleistungen und ein aktuelles Gerichtsurteil zu Erschließungsgebühren haben in der jüngsten Zeit für einige Diskussionen gesorgt. mehr

Meldeamt: Stadt gelobt Besserung

Wuppertal. Die Stadt will auf den Personalnotstand im Einwohnermeldeamt reagieren und bis September ein neues Konzept für die zentrale Anlaufstelle am Steinweg sowie die Bürgerbüros in den Stadtteilen erarbeiten. Das kündigte Oberbürgermeister Andreas Mucke am Mittwoch an. mehr 1

Wechselhaftes Wetter, teils Gewitter

Düsseldorf. Laut dem Deutschen Wetterdienst wird es heute in Nordrhein-Westfalen nass: Angekündigt sind Regenschauer, teilweise auch Gewitter, beides soll nachts abklingen. Die Temperatur liegt zwischen 22 Grad (Münsterland) und 25 Grad am Rhein. mehr

Fußball

Der große Fußball ist zurück

Wuppertal. Nach drei Jahren, zwei Monaten und genau 14 Tagen wird morgen im Stadion am Zoo wieder Regionalliga–Fußball gespielt, und dazwischen liegt nicht weniger als eine Zeitenwende. 1266 Zuschauer sahen damals am vorletzten Spieltag der Saison 2012/13, an deren Ende die geplante Einleitung des... mehr

Sport

Wir verschenken 5 x 2 Karten für das erste Regionalliga-Spiel des WSV

Neu-Regionalligist WSV empfängt am Freitag, 29. Juli, um 19 Uhr, Viktoria Köln zum ersten Heimspiel der Saison. Wer das Spiel kostenlos sehen möchte, kann unsere zehn Fragen richtig beantworten und mit etwas Glück gibt es zwei Karten. Einsendeschluss ist Donnerstag, 28. Juli, um 16 Uhr. Die... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baustelle am Wall gefährlich für Fußgänger

Zentrum. Es ist sehr eng an der Baustelle der ehemaligen Sportarena am Wall. So eng, dass Menschen mit Gehhilfen oder Kinderwagen auf die Straße ausweichen müssen. Dort laufen sie jedoch Gefahr, vor einen der vielen Busse zu geraten, die dort in beiden Richtungen unterwegs sind. Denn zur... mehr

Analyse

Die Stadt spart jenseits der Schmerzgrenze

Wuppertal. Seit Jahren verfolgt die Stadt Wuppertal einen strikten Sparkurs. Ziel ist der gesetzlich vorgeschriebene Haushaltsausgleich 2017, also das Ende der Neuverschuldung. Die Reduzierung von Personalkosten ist ein Baustein des Haushaltssicherungskonzepts, und die endlosen langen Schlangen vor... mehr Leser-Kommentare: 5

Wuppertal

Wo geht’s hier zur Nordbahntrasse?

Wuppertal. Um es vorweg zu nehmen: Hat man die Nordbahntrasse erst einmal erreicht, ist die Beschilderung nicht schlecht. Fünf wichtige Arten von Hinweisen gibt es derzeit, wie Norina Peinelt erklärt, seit Ende vergangenen Jahres Beauftragte für nichtmotorisierten Verkehr bei der Stadt. Da sind zum... mehr

Mucke: „Finanzausgleich ist von historischer Bedeutung“

Wuppertal.  Am 1. August wird Wuppertal 87 Jahre alt. In den 25 zurückliegenden Jahren hat die Stadt Jahr für Jahr neue Schulden gemacht – 2009 alleine 200 Millionen Euro. In dieser Zeit wurde das Konto (sprich Kassenkredite) der Stadt um 1500 Millionen Euro überzogen. Inklusive der Schulden... mehr

Vohwinkel

Kontrollen: Neuer Blitzer am Tunnel Hahnenfurth

Hahnenfurth. Der neue Blitzer im Wuppertaler Westen – für die Düsseldorfer Straße – kommt voraussichtlich in zwei bis drei Wochen. Er soll in Fahrtrichtung Mettmann vor der Einfahrt in den Tunnel Hahnenfurth aufgestellt werden. Die Inbetriebnahme folgt Ende August. „Es müssen nach dem Aufstellen... mehr Leser-Kommentare: 13

Fußball

Viele Zuschauer erwartet zum GA-Pokal-Finale erwartet

Wuppertal. Der SV Bayer ist am Samstag erstmals Ausrichter einer Endrunde im Fußball-GA-Pokal und will sich auf seinem Platz in der Rutenbeck als guter Gastgeber zeigen. „Wir hoffen natürlich auf viele Zuschauer, ein besseres Teilnehmerfeld hätten wir uns ja nicht wünschen können“, sagt Peter... mehr

Quiz & Rätsel

Quiz: Wuppertals Straßennamen - Teil 1

Wuppertal. Neben „klassischen“ Straßennamen wie der Hauptstraße, der Bahnhofstraße oder der Kaiserstraße gibt es in Wuppertal auch einige kuriose Straßennamen. Wir haben zehn Fragen zu Wuppertaler Straßennamen zusammengestellt. Wie gut kennen Sie sich mit Wuppertals Straßen aus? Testen Sie sich in... mehr

Baby-Schneeleoparden sollen ein neues Heim bekommen

Wuppertal. Anfang Juni freute sich der Grüne Zoo Wuppertal über Nachwuchs bei den Schneeleoparden. Drei kleine Katzen brachte Mutter "Aditi", die 2012 selber  im Zoo geboren wurde, zur Welt. Die zwei Weibchen und ein Männchen haben sich mittlerweile prächtig entwickelt und werden von der... mehr

55-Jähriger stürzt von Gerüst vier Meter in die Tiefe

Wuppertal. Ein 55-jähriger Mann ist am Dienstagmittag bei Deckenarbeiten von einem Gerüst gestürzt und schwer verletzt worden. In einer Halle an der Ludwig-Richter-Straße fiel der Mann gegen 14.40 Uhr von dem Gerüst aus etwa vier Metern aus bisher ungeklärter Ursache in die Tiefe. Der Duisburger... mehr

Stadtteile

Reggae vertreibt Wolken

Mirke. Mit Reggaeklängen, jamaikanischen Hühnergerichten, Cocktails und strahlendem Sonnenschein hat der „Trassenjam“ am Samstag musikbegeisterten Wuppertaler auf die Nordbahntrasse gelockt. Ab 13 Uhr heizten Bands wie Uhuru Empire Soundsystem, Selectah MP & Selectah Pascal, Torpedo Sound... mehr

Sport

BHC: Trainingslager ohne Gustavsson

Wuppertal/Volendam. Im Trainingslager im niederländischen Volendam muss Handball-Erstligist Bergischer HC seit Mittwoch auf Torwart Björgvin Gustavsson verzichten. Wegen muskulärer Probleme im Hüftbeuger, über die er nach den hohen Belastungen der ersten  drei Tage am Mittwochmorgen klagte,... mehr

Stadtleben

Seelöwen-Nachwuchs hört auf den Namen "Davy Jones"

Wuppertal. Am 11. Juli wurde im Zoo Wuppertal ein Kalifornischer Seelöwe geboren. Damit ist der siebenjährige Seelöwenbulle „Mylo“ nun schon sechsfacher Vater, während die Mutter „Pebbles“ ihr viertes Jungtier bekommen hat. Die Pfleger haben dem männlichen Jungtier den Namen „Davy Jones“ gegeben.... mehr

Wirtschaft

Ausbildungsstart 2016: Freie Stellen für Handwerksberufe

Wuppertal. Ob Handwerk oder Verwaltung, ob Gesundheit, Pflege oder Einzelhandel: Wohin für Berufsstarter die Reise grundsätzlich gehen soll, haben Schulabgänger meist lange vor der Bewerbung ausgelotet. Und so starten im kommenden Monat viele junge Wuppertaler ins Berufsleben. Dennoch sind aber... mehr

Kultur

Michael Boquoi: „Mehr als diese drei Farben braucht es nicht“

Wuppertal. Woran denkt man, wenn man an einen Flaschengeist denkt? An eine Mythen- und Märchenfigur, an einen lebenslangen Diener, der Wünsche erfüllt. Oder aber an den nebelhaften Zauber, der entsteht, sobald das Geschöpf seine Flasche verlassen hat. Nebelhaft, nicht auf den ersten Blick erkennbar... mehr

 

Anzeige

Umfrage

Wie haben Sie die B7-Sperrung bisher erlebt?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Hier wird eingebrochen

Anzeige

W.Zetti

Ärger mit dem Bollerwagen

W.Zetti war mit einer kleinen Reisegruppe auf Norderney – als Überraschung zum runden Geburtstag für einen guten Freund. „Meine Insel“ heißt es in der Insel-Werbung. Was das bedeutet, wurde schon auf den ersten Metern nach Verlassen der Fähre deutlich. Es ist die Insel der Norderneyer, nicht der... mehr

Wuppertal

Blitzer in Wuppertal

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Donnerstag, 21.7.: Obere... mehr

WZ-Mobil

WZ-Mobil: Wohin mit den Altglascontainern?

Wuppertal. Die Stadt sucht geeignete Standorte für Container. Altpapier oder aussortierte Kleidung stört sicher die wenigsten – doch der Lärm, den ein Glascontainer mit sich bringt, kann unangenehm sein. Wo sind Ihrer Meinung nach gute Standorte? Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil: am Donnerstag,... mehr

Stellervideo zur neuen Schwebebahn in Wuppertal

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG