Großeinsatz gegen Hells Angels -​ Was hinter der Rocker-​Razzia steckt

Der Großeinsatz am Mittwoch der Polizei hat eine lange Vorgeschichte. Düsseldorf gilt schon seit Jahrzehnten als Hells-Angels-Gebiet. mehr

WSV trifft im Pokal auf Oberligist Hiesfeld

Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV muss im Viertelfinale des Niederrheinpokals bei Oberligist TV Jahn Hiesfeld antreten. mehr

Justizgeschichte im Kleinformat

Sie ist nur 24 Seiten stark, hat es aber in sich: Die neue Broschüre der Begegnungsstätte Alte Synagoge zeichnet die Geschichte des Wuppertaler Landgerichts nach. mehr

Mann auf Fahrrad klaut Handtasche

Ein Radfahrer raubte in Wuppertal-Barmen einer Fußgängerin die Handtasche. Die 41-jährige Frau war auf dem Bürgersteig der Straße Höhne unterwegs. mehr

Anzeige
Anzeige

Tier der Woche

Jana sucht einen ruhigen Haushalt

Jana ist eine etwa achtjährige Katze, die leider einige Zeit auf der Straße leben musste. Sie ist eine sehr liebe und verschmuste Katze, die eigentlich nur einen ruhigen Haushalt mit sehr lieben Menschen und viel Zeit zum Kuscheln sucht. Über einen sonnigen Balkon würde sie sich sicherlich auch... mehr

Wuppertal

Ein Beirat für Bürgerbeteiligung

Für außenstehende Teilnehmer könnte sich die Diskussion mitunter kleinkariert angehört haben. Doch für die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft (AG) Leitlinien für Bürgerbeteiligung ging es an diesem Abend um mehr als Wortklauberei. Soll das geplante Beratungsgremium für Bürgerbeteiligung in der... mehr

Wuppertal

Vom Glück über und in Wuppertal

Das Glück zu finden, ist eine der schwersten Aufgaben im Leben. Die Philosophen vieler Generationen beschäftigten sich mit der Frage, was ein gutes Leben ausmacht und wie es erreicht werden kann. Durch die moderne Glücksforschung werden zurzeit Bedingungen erforscht, unter denen Menschen glücklich... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Wuppertal

70 Künstler zeigen ihre Ansichten

Der Partisan-Kunstverlag an der Uellendahler Straße sucht für das Projekt „Ansichtssachen. Ausgesuchte Kunst. Aus Wuppertal“ Mitstreiter. Inhaber Thomas Hilbig will mit dem Projekt die Wuppertaler Kunstszene sichtbar machen: „Ihre Qualität, ihre Zukunft, ihre Kraft. Diese bemerkenswerte Szene... mehr

TV-Sendung

Michael Kutscha aus Wuppertal singt bei "The Voice of Germany"

Ab Donnerstag startet die siebte Staffel von "The Voice of Germany". In diesem Jahr mit dabei: Michael Kutscha aus Wuppertal. mehr

NRW

Innenminister Reul präsentiert erste Ergebnisse der Razzia im Rockermilieu

Nach der groß angelegten Razzia im Rockermilieu in insgesamt 16 Städten in NRW hat Innenminister Herbert Reul am Mittwochmittag eine Pressekonferenz gegeben. mehr

Sprockhövel

Diebe brechen bei der TSG Sprockhövel ein

Bei einem Einbruch in die Geschäftsräume der TSG Sprockhövel ist zwischen Montag und Dienstag ein Laptop gestohlen worden. mehr

Oberbarmen

Sechs Personen verletzen sich bei Auffahrunfall

Dienstagnachmittag ist es auf der B7 in Höhe des Sportplatzes von Grün-Weiß zu einem Auffahrunfall gekommen. mehr

Wuppertal

Razzia auch bei Rockern in Wuppertal

Wuppertal. Bei einem Großeinsatz mit mehr als 700 Polizisten sind in Nordrhein-Westfalen am Morgen Wohnungen und Geschäfte im Rockermilieu durchsucht worden. In Wuppertal haben Polizeibeamte dabei ein Haus an der Schützenstraße in Barmen durchsucht, in dem sich eine Shisha-Bar befindet.... mehr

Gut.JPG

Stadtteile

Erst Geld abgehoben - dann überfallen und ausgeraubt

Wuppertal. Eine 35-Jährige ist am Montagabend in Oberbarmen Opfer eines Raubes geworden. Die Frau hatte gegen 20 Uhr am Automaten einer Bank an der Berliner Straße Geld abgehoben und wurde dann von einer männlichen Person verfolgt. Der sie Verfolgende riss der Frau dann ihre Handtasche gewaltsam... mehr

Sport

Mehr Geld für Sportvereine, die städtische Anlagen pflegen

Seit langem klagen die Sportvereine, die städtische Anlagen in Eigenregie übernommen haben, darüber, dass die Aufwandsentschädigung, die sie dafür von der Stadt erhalten, vorne und hinten nicht mehr reicht. Friedhelm Bursian, Geschäftsführer des SSV Germania hatte sich zum Wortführer gemacht und... mehr

Stadtleben

Musik verbindet Wuppertal und Matagalpa

Wuppertal. 30 Jahre besteht die Städtepartnerschaft Wuppertals mit Matagalpa in Nicaragua. Zum Jubiläum werden die Bigband „Knapp daneben“ und die A-Capella-Sänger von Salto Vocale in Begleitung von Oberbürgermeister Andreas Mucke in die Partnerstadt reisen. Die Musiker werden dort mit... mehr

Wirtschaft

Wuppertals Wirtschaft strebt ins Reich der Mitte

Wuppertal. Die Dimensionen könnten unterschiedlicher nicht sein. Hier Wuppertal, mit 355.000 Einwohnern die Hauptstadt des Bergischen Landes, dort Dongguan, die chinesische Provinzstadt, die fünf Millionen Einwohner zählt. Und doch scheint sich da langsam, aber sicher eine gedeihliche... mehr

Kultur

Lesungen und Improvisationen

Wuppertal. In der City-Kirche Elberfeld, Kirchplatz 2, findet am morgigen Freitagabend um 20 Uhr eine Buchpräsentation mit improvisierter Musik statt. Der Jazzbassist Klaus Harms stellt dort seinen Roman „Der Möglichmacher“ vor, aus dem er selbst liest und dazu gibt es frei improvisierte Musik von... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Hier wird eingebrochen

Anzeige

Wuppertal

Blitzer in Wuppertal

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Freitag, 13.10.:... mehr

Anzeige


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

W.Zetti

Besuch aus Brasilien

Da wurde W.Zetti am Wochenende doch kurzzeitig zum Reiseleiter: Vor seiner Haustür standen nämlich zwei junge Menschen mit einer Freizeitkarte des Bergischen Landes und hatten erkennbar den Weg verloren. Nun wohnt W.Zetti quasi direkt an der Holsteiner Treppe, und da sind ihm Touristen nicht ganz... mehr

VIDEOS AUS WUPPERTAL


Stellervideo zur neuen Schwebebahn in Wuppertal

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG