Wuppertaler will Wupperufer zum großen Wandbild machen

Wuppertal. Für Joachim Meisehen ist klar: Das Wupperufer kann noch bunter werden. In den 1970er Jahren bemalte die Künstlerin Erika Nagel die Mauern des Wupperufers mit dem Elefanten Tuffi und anderen Tieren. Wie wäre es, wenn man die Mauern in ein großes Wandbild verwandelte? mehr

Sportplätze in Langerfeld: Aus zwei macht eins

Wuppertal. Aus zwei stark sanierungsbedürftigen Sportplätzen schaffe einen modernen neuen: Geht es nach den Vorstellungen von Sport- und Schulverwaltung, soll diese Idee in Langerfeld bald umgesetzt werden und damit Vereinen und Schulen neue Möglichkeiten bieten. mehr

„70 000 Tons of Metal“: Heavy-Metal-Bands auf Kreuzfahrt

Wupeprtal. Gigantisch und für Außenstehende reichlich schräg war die Tour, die Axxis gerade absolviert hat: mehr

30.000 Narzissen für die B 7

Wuppertal. „Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.“ Das Gedicht „Er ist’s“ von Eduard Mörike drückt wohl am besten aus, wie sehnsüchtig der Frühling nach der kalten Jahreszeit erwartet wird. mehr

Sport

Wir verschenken 5 x 2 Karten für das Spiel gegen den HSC Coburg

Am Samstag, 25. Februar, erwartet der Bergische HC den HSC Coburg um 19 Uhr in der Klingenhalle Solingen. Beim BHC-Quiz verschenken wir 5 x 2 Karten. Einsendeschluss ist Donnerstag, 23. Februar, um 18 Uhr. mehr

Was in Wuppertal am Donnerstag wichtig wird

Rathaussturm Am Donnerstag ist Weiberfastnacht! Auch das Wuppertaler Rathaus wird nicht verschont: Um 11.11 Uhr stürmen die närrischen Wuppertalerinnen das Gebäude am Johannes-Rau-Platz. Die WSW erweitern an den Karnevalstagen ihr ÖPNV-Angebot: Bereits von Donnerstag auf Freitag und von Sonntag... mehr

Wuppertal

Polizei und WSW warnen: „Lenk dich nicht app!“

Wuppertal. „Keine Mail ist ein Menschenleben wert!“ Das sollte selbstverständlich sein, trotzdem ignorieren viele die Gefahr, in die sie sich und andere bringen, wenn sie am Steuer das Handy benutzen. Mit einer landesweiten Kampagne will die Polizei mehr Sicherheit im Verkehr erreichen. Dabei setzt... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Sport

Wir verschenken 5 x 2 Karten für das Spiel WSV gegen den SC Verl

Zum nächsten Heimspiel empfängt der Wuppertaler Sportverein am Samstag, 4. März, den SC Verl. Los geht es um 14 Uhr im Stadion am Zoo. Wer kostenlos dabei sein will, macht bei diesem Quiz mit und hat die Chance, zwei Karten zu bekommen. Teilnahmeschluss ist Freitag, 3. März, um 13 Uhr. Die Gewinner... mehr

Wuppertal

E-Commerce-Tag: Der lokale Online-Handel birgt Chancen und Risiken

Wuppertal. Mit dem Projekt Online City zählt Wuppertal zu den Vorreitern des lokalen Online-Handels. Mit der eigenen Online-Plattform reagieren die Wuppertaler Einzelhändler auf den immensen Konkurrenzdruck der weltweit operierenden Internetriesen wie Amazon und Zalando und bieten auch über das... mehr

Wuppertal

Sharing Economy: Das Teilen liegt im Trend

Wuppertal. In dem Laden „Mathilde“ an der Friedrich-Ebert-Straße gibt es einen Lederrucksack für 179 Euro oder eine braun-gemusterte Bluse für 109. Designerware. Aber gebraucht. Second Hand möchte Birgit Baumeister das nicht nennen. „Das kann auch negativ besetzt sein“, sagt die Inhaberin der... mehr

Wuppertal

Fußgänger angefahren: Schwer verletzt

Wuppertal. Schwer verletzt worden ist am  späten Dienstagnachmittag ein Fußgänger bei einem Unfall in Wuppertal. Laut Polizeibericht war der 18-Jährige gegen 17 Uhr zwischen stehenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn der  Straße Fischertal in Höhe der Einmündung zur Saarbrücker Straße... mehr

Wuppertal

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Wuppertal.  Die Polizei macht auf  mehrere Unfallfluchten aufmerksam, für die sie Zeugen sucht. Am Dienstagmittag kam gegen 12.45 Uhr ein unbekannter Fahrer mit seinem Auto  von der Vohwinkeler Straße ab und beschädigte einen geparkten Opel Meriva schwer. Der Sachschaden beläuft... mehr

Wuppertal

Bahnhof Oberbarmen: Erfolgloser Raub

Wuppertal. Am  Bahnhof Oberbarmen haben drei Männer am Dienstagabend  vergeblich versucht, einen Mann auszurauben. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.  Wie die Polizei berichtete, hatten die drei gegen 18 Uhr  dem 49-Jährigen auf dem Bahnsteig  sein Handy entreißen... mehr

Köln/Hagen

Geldautomatensprengungen: Polizei fasst mutmaßliche Gangster

Köln/Hagen (dpa) - Die Polizei hat mehrere Männer festgenommen, die reihenweise Geldautomaten in die Luft gejagt haben sollen. Etwa ein Dutzend Taten könnten der Bande zugerechnet werden, berichtete die Polizei am Mittwoch in Köln. Als zwei der insgesamt fünf Verdächtigen in der Nacht zum Mittwoch... mehr

Stadtteile

Parlamentstraße: Baustelle bald wieder Grünfläche?

Zentrum. Seit bald einem Jahr ist ein Teil der Grünfläche an der Parlamentstraße, die wenige Schritte von der Synagoge entfernt liegt, ein tiefes Loch, der andere Abstellfläche für Container. Wer durch einen der Gitterzäune in die Tiefe schaut, sieht Rohre. Arbeiter sieht man eher selten. Dabei... mehr

Sport

Beyeröhdes Zweite leuchtet im Schatten

Wuppertal. „Denn man sieht nur die im Lichte, die im Dunkel sieht man nicht“, heißt es bei Bert Brecht, und ein wenig gilt das auch für die Handball-Zweitvertretung des TV Beyeröhde, deren Licht eher im Verborgenen leuchtet. Zu Unrecht, denn die Zweiten sind die Ersten. In der Verbandsliga nämlich,... mehr

Stadtleben

Schrille Vögel und Konfettiregen

Wuppertal. In so legerer Kleidung würde Jennifer Cox sonst vermutlich selten in die Oper gehen, doch an diesem Abend ist das erlaubt. In ihrem sehr luftigen Corsagenkleid und den Federn im Haar passt die 41-Jährige an diesem Freitagabend gut ins Programm: Schließlich wird das Kultstück „Rocky... mehr

Wirtschaft

Richtiges Lüften gegen Schimmel

Jedes Jahr im Winter erobern sie die Wände: hässliche dunkle Flecken. Sie sind oftmals die ersten Anzeichen für einen Schimmelbefall. Der sieht nicht nur unschön aus, sondern ist auch mit Gesundheitsrisiken verbunden. „Im Winter sind die Innenoberflächen der Außenwände vieler Häuser und Wohnungen... mehr

Kultur

Farbintensive Landschaften erzählen viele Geschichten

Wuppertal. Tessa Ziemßen nutzt ihre erste Ausstellung in der Backstubengalerie, um aus einem großen Themenvorrat zu schöpfen. Die 60 Besucher der Vernissage flanierten an unterschiedlichen Bilderwelten vorbei. So hatte die gebürtige Wuppertalerin, die in Solingen wohnt und in Remscheid ihr Atelier... mehr

Anzeige
Anzeige

Umfrage

WSV gewinnt gegen Rödinghausen - Bewerten Sie die Spieler!

Kommentare lesen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Wuppertal

Blitzer in Wuppertal

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Freitag, 17.02.:... mehr

Wuppertal

Schnee in Wuppertal - Fotos unserer Leser

Sturmtief Egon fegte am Freitagmorgen über Westdeutschland hinweg. Anders als in weiten Teilen von NRW brachte er in Wuppertal auch Schnee mit sich. Unsere Leser haben die weiße Landschaft auf fotografisch festgehalten. Eine Auswahl. mehr

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie von einem Pfandsystem für den Coffee to go?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Hier wird eingebrochen

Umfrage

Gebäude warten auf weitere Mieter - was halten Sie von der Entwicklung am Wall?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W.Zetti

Marinosaurus Rex

Wie wenig Ahnung der Kollege von W.Zetti in Sachen Tieren hat, war ihm bisher nicht klar. Das kam jetzt heraus, als sein Sohn sein erstes Karnevalskostüm bekommen hat. Der Kollege hielt es für einen Marienkäfer: Ein roter Umhang mit schwarzen Flecken und eine schwarze Kapuze mit Fühlern. Eindeutig... mehr

VIDEOS AUS WUPPERTAL


WZ-Mobil

WZ Mobil: Wie finden Sie Mehrweg-Kaffeebecher?

WZ-Mitarbeiter stehen am Donnerstag, 16. Februar, ab 14 Uhr auf dem Laurentiusplatz. mehr

Stellervideo zur neuen Schwebebahn in Wuppertal

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

WZ-LIVETICKER

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG