Wuppertaler Pony Schlumpf: Eines der ältesten Pferde ist mit 52 Jahren gestorben

Pony Schlumpf ist tot. Der Shetlandwallach der Kinder- und Jugendfarm in Sonnborn, der mit seinen – laut Equidenpass – 52 Jahren zu den ältesten Pferden der Welt gehörte, ist am Mittwoch eingeschläfert worden. mehr

Luisenviertel: „Es geht nur über den Dialog“

Luisenviertel. Es ist kein neues Problem, nimmt jetzt aber noch einmal Fahrt auf: 15 Wohnparteien an der Luisenstraße hatten sich an die Bezirksvertretung Elberfeld gewandt und über Lärmbelästigung in Wuppertals Ausgehviertel geklagt. mehr

Auf den Spuren der Garten-​Schöpfer

Barmen. Ohne sie wären die Barmer Anlagen sicher nicht das, was sie heute sind: die Gartenarchitekten Joseph Clemens Weyhe, Oskar Hering, Artur Stüting und Peter Schölgen haben die heute zweitgrößte in Privatbesitz befindliche Parkanlage Deutschlands maßgeblich mitgestaltet. mehr

Motten und Bakterien setzen Kastanien zu

Hat der Herbst in diesem Jahr etwa früher begonnen? Mit Blick auf die Kastanien im Stadtgebiet ließe sich das annehmen. Schon seit August sind die Blätter vieler Bäume in Wuppertal komplett braun. Schuld daran ist die Miniermotte. mehr

Anzeige
Anzeige

Wuppertal

Schüler fragen zur Bildungspolitik

Schüler fragen – Politiker antworten. So lief es bei der Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl, zu der die Gesamtschule Else Lasker-Schüler geladen hatte. In der Schulmensa saßen rund 350 Schüler den Bundestagskandidaten Helge Lindh (SPD), Sylvia Meyer (Bündnis 90/ Die Grünen), Bernhard Sander (Die... mehr

Wuppertal

Die Stimme als Spiegel des Selbst

Wir benutzen sie jeden Tag und machen uns doch kaum Gedanken über sie. Dabei sagt unsere Stimme so viel über uns und unsere Gefühlslage und Überzeugungen aus. In manchen Situationen versagt sie gar. Dr. Monika Hein eröffnete mit ihrem Vortrag „Stimmt Ihre Stimme?“ nach der Sommerpause die zweite... mehr

Wuppertal

Michael Groschek (SPD) greift nach den Wählern

Wuppertal. Der Politprofi legt die Hand auf den Arm des Bürgers. SPD-Landesvorsitzender Michael Groschek blüht ganz offensichtlich im Straßenwahlkampf auf. Auge in Auge mit dem Bürger zeigte sich Groschek gestern am SPD-Stand vor den City-Arkaden, wo er Wuppertals Bundestagskandidaten (Wahlkreis... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Wuppertal

Vier Videos von jungen Wuppertalern, die anpacken

Wuppertal. Abitur, Studium, Bürojob. Diese Abfolge nehmen viele junge Leute heute als gegeben an. Doch dass der richtige Job manchmal auf einer Seitenstrecke lauert – die vielleicht in Wirklichkeit die Überholspur ist – machen sich viele Schüler nicht klar, die vor der Berufswahl stehen. Die... mehr

Politik

Hochrangige türkische Juristen fliehen nach NRW

Ein Verfassungsrichter und der Generalsekretär des türkischen Bundesgerichtshofs haben Asyl in Essen beantragt und sind in Wuppertal untergekommen. Wegen der herausragenden beruflichen Position sollen die Asylsuchenden jetzt in das Diplomatenverfahren aufgenommen werden. mehr

Wuppertal

17 Schüler sind Experten im Wirtschafts-Englisch

Ronsdorf. Der Jubel der 17 Schülerinnen und Schüler der Erich-Fried-Gesamtschule war in dieser Woche in der Talent-Company riesengroß: Sie alle hatten ihr Ziel erreicht, die außerschulische Prüfung bestanden – neun von ihnen sogar mit einer besonderen Auszeichnung – und bekamen von ihrem... mehr

Stadtteile

Der Werth soll ab Oktober in einem neuen Licht erstrahlen

211 Kugeln von unterschiedlicher Größe sollen im Winterhalbjahr auf der Einkaufsstraße für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. mehr

Wuppertal

Aufbruch in die Moderne: Von der Heydt-Museum zeigt Sammlung

Ab kommenden Sonntag, 24. September, zeigt das Von der Heydt-Museum im ersten Obergeschoss eine neue Sammlungspräsentation unter dem Titel „Aufbruch zur Moderne“. Die aktuelle Werkzusammenstellung reicht von der frühen Avantgarde bis zu Positionen aktueller Kunst. Der Anstoß zu neuen Entwicklungen... mehr

Wuppertal

Preis für Astro-Lehrer Michael Winkhaus

Küllenhahn. Michael Winkhaus, Lehrer und Initiator der Sternwarte am Carl-Fuhlrott-Gymnasium, ist für sein Engagement für die Astronomie mit dem Hanno und Ruth Roelin-Preis für Wissenschaftspublizistik ausgezeichnet worden. Diesen Preis, der mit 3000 Euro dotiert ist, verleiht das... mehr

Wuppertal

Sturm im Opernhaus zum Saisonauftakt

Das Stück, mit dem Thomas Braus seine Intendanz am Schauspiel Wuppertal beginnen wird, ist aufgeladen mit Symbolkraft. Es geht um Magie, Politik, Herrschaft, Schiffbruch und Rettung. Um Themen, die die Politik und Gesellschaft betreffen, aber auch das Theater an sich, das Theater in Wuppertal im... mehr

Gut.JPG

Stadtteile

Vohwinkeler Festwochenende beginnt mit viel Programm

Vohwinkel. Dass die Vohwinkeler richtig gut feiern können, haben sie schon vielfach bewiesen. Zum anstehenden Festwochenende wird aber noch mal eine kräftige Schippe gute Laune draufgelegt. Am kommenden Samstag und Sonntag herrscht im Stadtteil wieder fröhlicher Ausnahmezustand. Vohwinkel-Tag,... mehr

Sport

Kann der WSV jetzt auch am Aachener Tivoli etwas reißen?

Sowohl der Wuppertaler SV als auch Alemannia Aachen haben in der Regionalliga am Mittwoch für Furore gesorgt. Der WSV, wie berichtet, durch den verdienten 3:0-Heim-Erfolg gegen Meisterschaftsfavorit Viktoria Köln, Aachen fügte der starken U 23 des BVB die erste Saisonniederlage zu. Beim 2:0 in... mehr

Stadtleben

Garfield sucht ein Zuhause

Garfield ist ein wunderschöner stattlicher Kater und wird auf etwa sieben bis acht Jahre geschätzt. Er ist sehr zutraulich und verschmust, mag aber keine Artgenossen. Er ist ein geborener Freigänger und bei uns leider total unglücklich da wir ihm nun mal keinen Freigang gewähren können. Er kam... mehr

Wirtschaft

Bester Azubi aus dem Bergischen Land

Wuppertal. Max Ried, zum Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet im Zentrum für Informations- und Medienverarbeitung (ZIM) der Bergischen Universität Wuppertal, wurde von der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid als bester Teilnehmer an den Abschlussprüfungen geehrt. Er erreichte 98 von 100... mehr

Kultur

Reformation im Spiegel der Musik

Wuppertal. Der Kirchenkreis Wuppertal feiert die Reformation mit einem bunten Kirchenmusikfest. Am 3. Oktober findet deshalb in der Friedhofskirche Elberfeld ein Kirchenmusikfest im Rahmen der landeskirchlichen Reihe „500 Jahre Reformation im Spiegel der Kirchenmusik“ statt. Dabei musizieren... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

Der WSV gewinnt gegen den SC Oberhausen - bewerten Sie die Spieler!

Kommentare lesen

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Hier wird eingebrochen

Anzeige

Wuppertal

Blitzer in Wuppertal

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Freitag, 15.09.: Dahler... mehr

Anzeige


Unwetterkarte für NRW


Nähere Informationen

W.Zetti

Dolce far niente

W.Zettis Kollegin ist gerade zurück aus dem Urlaub. Nach drei Wochen dolce far niente - dem süßen Nichtstun – bei Spaghetti, Vino und Gelato hat sie nun das Wuppertaler Wetter unsanft in den Alltag zurückgeholt. Hach, es war schon schön in Italien. Bis zum nächsten Mal dauert es nur noch etwa elf... mehr

VIDEOS AUS WUPPERTAL


Stellervideo zur neuen Schwebebahn in Wuppertal

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG