Minou sucht geduldige Menschen

Wuppertal. Minou, eine elfjährige, zurückhaltende Wohnungskatze zeigte sich im Tierheim anfangs als sehr scheue Fellnase. Mittlerweile ist sie schon viel aufgeschlossener und lässt sich auch schon mal streicheln. mehr

Unterkirchen: Neues Spielgerät soll bald stehen

Unterkirchen. Trostlos sah es zuletzt am Spielplatz Unterkirchen aus, doch jetzt tut sich was: Der erste Bauabschnitt für die Erneuerung hat begonnen. mehr

Erneut brennen Autos in Wuppertal

Wuppertal. Auf dem Gelände einer Kfz-Werkstatt an der Jesinghauser Straße haben in der Nacht zu Freitag drei Fahrzeuge gebrannt. Die Feuerwehr Barmen rückte aus und konnte die Autos zügig löschen. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch Wärmestrahlung in Mitleidenschaft gezogen. mehr

Rundbögen für das Tor zur Stadt

Wuppertal. Als Initiative „Baudenkmal Döppersberg“ sehen wir die Chance, das Bahnhofsgebäude Döppersberg wieder zu einem bauhistorischen Juwel werden zu lassen. mehr 1

Zoo

Pelikane werden jetzt digital erfasst

Wuppertal. Bei Hauskatzen ist er fast Standard, bei den Tieren im Wuppertaler Zoo auch: ein Chip zur eindeutigen Identifikation der Tiere. Am Mittwoch haben die acht Pelikane ein solch individuelles Implantat erhalten. „Das ist Standard, fast alle Tiere sind gechipt“, sagt Kurator Severin Dreßen.... mehr

WZ-Mobil

Eckige Öffnungen: „Das wäre ein Schlag ins Gesicht“

Wuppertal. Zu einem „bauhistorischen Juwel“ will die Initiative „Baudenkmal Döppersberg“ den 1848 eröffneten Elberfelder Hauptbahnhof wieder machen. Deshalb solle die Fassade durch Rundbögen statt der derzeitigen eckigen Öffnungen in ihren ursprünglichen Zustand versetzt werden. Die Kosten, rund... mehr

Kultur

Kammerspiel mit giftigem Unterton

Wuppertal. Es ist eine traurige Begegnung: Im Stück „Gift. Eine Ehegeschichte“ trifft sich ein Elternpaar, das längst kein Paar mehr ist, zehn Jahre nach dem Tod seines Kindes am Friedhof, weil die Gräber umgebettet werden sollen. All die Jahre haben sie sich nicht gesehen. Im wahren Leben können... mehr

Anzeige
Anzeige

Handball

TV Beyeröhde will Revanche gegen Nürtingen

Wuppertal. Wenn der TV Beyeröhde die Punkte auflistet, die man in dieser Saison „liegen gelassen“ hat, dann fällt Fans, Spielerinnen und Trainerin als erstes das Hinspiel bei der TG Nürtingen, den Heimgegner am kommenden Sonntag, ein. Das wurde nämlich völlig unnötig mit 29:32 verloren, und... mehr

Prozess

Diebstahl mit Kind: Fast zwei Jahre Haft für Windelklau

Wuppertal. Man könnte meinen, ein Diebstahl von zwei Paketen Windeln sei fast eine Kleinigkeit. Doch als der Ladendetektiv den Täter am Ausgang eines Drogeriemarktes an der Herzogstraße aufhalten wollte, wurde dieser aggressiv. Wegen Diebstahl, Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte... mehr

Einzelhandel

Schnäppchenjagd: Gute Resonanz auf die „zweite Bescherung“

Wuppertal. Die Temperaturen sind überwiegend mild – jedenfalls für die Jahreszeit – und von Schnee und Eis ist weit und breit nichts zu sehen: Keine guten Voraussetzungen für den Winterschlussverkauf, der derzeit in seine letzte Phase geht. Wie sehen Einzelhändler den bisherigen Verlauf, und wie... mehr Leser-Kommentare: 13

Wuppertaler SV

WSV: Testspiel musste abgebrochen werden

Wuppertal. Das Testspiel zwischen dem Wuppertaler SV und dem TSV Ronsdorf musste am Dienstagabend bereits zur Halbzeit abgebrochen werden. Starker Schneefall hatte die Platzverhältnisse auf der Ronsdorfer Kampfbahn so stark beeinflusst, dass die Schiedsrichter das Spiel vorzeitig beendeten.... mehr

Wuppertaler Traditionskneipen

Widerständler gegen das Kneipensterben

Vohwinkel. Es gibt sie noch, die urige Kneipe mit ihrem ursprünglichen Charme. In der Alten Pferdetränke in Vohwinkel wurde schon Ende des 19. Jahrhunderts der Durst gelöscht. Für Fuhrwerke auf dem Weg von Vohwinkel nach Solingen war die Gaststätte an der Gräfrather Straße der perfekte Ort für eine... mehr

Bezirksvertretungen sollen papierlos werden

Wuppertal. Wenn es nach der Verwaltung geht, ist die Zeit der Papierstapel in den Gremien und Ausschüssen abgelaufen. Auch in den zehn Bezirksvertretungen (BV) sollen die Lokalpolitiker wie schon im Rat zukünftig mit Tablet-Computern ausgestattet werden. Knapp 150 iPads sollen dafür angeschafft... mehr

Drei Festnahmen nach Raubüberfall in Elberfeld

Wuppertal. In der Nacht zu Mittwoch drangen gegen 0.45 Uhr zwei maskierte Männer in die Wohnung eines 35-Jährigen an der Kölner Straße ein. Die Männer bedrohten den 35-Jährigen mit einer Schusswaffe. Während einer der Täter den Bewohner mit der Waffe "in Schach hielt", durchsuchte der zweite die... mehr

Ins Bein geschossen: Streit in Kneipe eskaliert

Oberbarmen. Am späten Dienstagabend ist in Oberbarmen ein Mann in einer Gaststätte durch einen Schuss verletzt worden. Offenbar war zuvor ein Streit eskaliert. Das Oper erlitt keine lebensgefährlichen Verletzungen. Der Vorfall spielte sich in einer Kneipe an der Ecke Berliner Straße/Wichlinghauser... mehr

Der Druck auf das Jobcenter wächst

Wuppertal. Wird die Integration der Flüchtlinge in den kommenden Jahren in Wuppertal gelingen? Diese Frage kann zurzeit niemand mit Gewissheit beantworten. Doch es gibt Orte, wo entschieden wird, ob die riesige Herausforderung zu bewältigen ist. Einer dieser Orte ist Zebera, die zentrale... mehr Leser-Kommentare: 1

Stadtteile

CO-Vergiftung: Senioren sterben

Ronsdorf. Polizei und Feuerwehr haben am Mittwochvormittag ein lebloses Ehepaar in ihrer Wohnung in der Straße Am Knöchel gefunden. Erste Hinweise deuten auf eine CO-Vergiftung hin. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, es liegen aber keine HInweise auf Fremverschulden vor. mehr

Sport

SG Bayer schwimmt mit den Frauen wieder in der ersten Liga

Wuppertal. Die Damen-Schwimmmannschaft der SG Bayer ist wieder erstklassig. Beim Zweitliga-Mannschaftswettkampf in Gelsenkirchen sammelten die Schwimmerinnen von Cheftrainer Michael Bryja am Samstag so viele Punkte wie keine der Mannschaften in allen drei Zweitliga-Staffeln. Pech hatten die... mehr

Stadtleben

Karneval: Tarnen und Warnen im Zoo

Wuppertal. Wo ist das Faultier? Kinder wie Erwachsene recken ihre Köpfe nach oben und suchen die Baumkrone ab. Erst die langsamen Bewegungen seiner langen Krallen verraten seinen Aufenthalt. „Ich hab’s gefunden“, ruft eines der Kinder. „Durch seine braun-graue Fellfarbe kann das Faultier sich im... mehr

Wirtschaft

Starker Partner im Hintergrund

Wuppertal. In Wuppertal Laaken, direkt an der Wupper, liegt zwischen Vorwerk und Erfurt Raufaser, ein Kleinod des Bergischen Maschinenbaus, das kaum jemand kennt. Denn was bei der Firma KS Systec KG die Werkshallen verlässt, trägt immer einen anderen Namen. Die Firma KS Systec wurde 1869 als... mehr

Kultur

Starke Striche und bunte Farben

Wuppertal. Große fröhliche Bilder in leuchtenden Farben hat Anke Büttner zum Thema Essen gemacht – Auftraggeber war die Katholische Citykirche St. Laurentius, die sie im vorigen Jahr zur Fastenzeit an den Altar gestellt hat. Jetzt hängen die Szenen als Blickfang in der neuen Ausstellung im... mehr

 

Anzeige

Blitzer

Wuppertal. Die Wuppertaler Polizei sowie die Stadt veröffentlichen bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. An dieser Stelle finden Sie die gemeldeten Blitzer für die ganze Woche. Freitag, 12.02.: Remscheider... mehr

Anzeige

Umfrage

Was halten Sie davon, Straßen nach NSU-Opfern zu benennen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

W.Zetti

Wie neu geboren

W. Zettis Freundin macht gerade eine berufliche Weiterbildung. Um die abzuschließen, musste sie sich zur Prüfung anmelden. Dafür waren einige Unterlagen gefragt, unter anderem eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde. Kein Problem, dachte sie. Schnell war ein Termin beim Einwohnermeldeamt... mehr

WZ-Mobil

WZ-Mobil zum Döppersberg

Wuppertal.  Die Initiative „Baudenkmal Döppersberg“ will das Bahnhofsgebäude wieder zu einem bauhistorischen Juwel werden lassen und setzt sich dafür ein, die ursprüngliche Fassade des Bahnhofsgebäudes wiederherzustellen. Wünschen Sie sich auch Rundbögen für die Fenster des Gebäudes? Sagen Sie... mehr

Kemer

Blog über das WSV-Trainingslager

Wuppertal. Bis auf Enes Topal, der sich wie berichtet vermutlich einen Muskelfaserriss zugezogen hat, läuft es für die Fußballer des Wuppetaler SV im Trainingslager in Kemer/Türkei bisher planmäßig. Die U 19 testet voraussichtlich am Samstag gegen die U 19 von Antalyaspor. Auch um die Erste des... mehr

Umfrage

Shoppingtour: Verlassen Sie sich auf ihre EC-Karte oder haben Sie immer genügend Bares bei sich?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG