Sprockhövel. Mehrer 100 Meter Kupferrohr haben Unbekannte in der Zeit vom 23. Dezember (13.15 Uhr) bis zum 27. Dezember (7.45 Uhr) aus einem Rohbau an der Straße Rathausplatz gestohlen. Nach Polizeiangaben hebelten die Täter zwei provisorische Bautüren auf und stahlen aus dem Keller des Rohbaus die Kupferrohre. Der Gesamschaden beträgt rund 7000 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer