Die Kornbrennerei an der Nockenbergstraße öffnet am Sonntag Tür und Tor für neugierige Besucher.

freizeit
Bunte Marktstände und herbstliche Dekoration gehören zum Hoftag bei Hegemanns dazu.

Bunte Marktstände und herbstliche Dekoration gehören zum Hoftag bei Hegemanns dazu.

Archiv Gerhard Bartsch

Bunte Marktstände und herbstliche Dekoration gehören zum Hoftag bei Hegemanns dazu.

Obersprockhövel. Am Sonntag findet von 10 bis 17 Uhr der Hoftag bei der Kornbrennerei Hegemann statt. In Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Obersprockhövel haben die Hausherren wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Marktständen, Kinderspielen, Planwagenfahrten und kulinarischen Angeboten vorbereitet.

Jedes Jahr seit 1994 findet das Fest auf dem Anwesen an der Nockenbergstraße 13 statt – ein gerne angenommenes Angebot für junge und nicht mehr ganz so junge Leute sowie besonders für Familien.

1868 hatte Otto Hegemann auf dem Hof Leckebüschen in Sprockhövel eine landwirtschaftliche Kornbrennerei gegründet, die über vier Generationen betrieben wurde. Seitdem wird dort nach zum Teil uralten Rezepten aus regionalem Getreide Kornalkohol hergestellt – so gibt es rund 40 verschiedenen Spirituosenspezialitäten im Hofladen zu kaufen. Red

kornbrennerei-hegemann.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer