SYB Rettungsdienst Rettungswagen
Symbolbild.

Symbolbild.

Andreas Fischer

Symbolbild.

Sprockhövel. dpa/lnw. Ein Feuer hat am Samstagabend ein Fachwerkhaus in Sprockhövel (Ennepe-Ruhr-Kreis) völlig zerstört. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Brand in dem Zweifamilienhaus ausgebrochen während sich ein Bewohner in der Küche Essen zubereitete. Der Mann war zu diesem Zeitpunkt allein im Haus. Als die eigenen Löschversuche fehlschlugen, flüchtete der 65-Jährige. Er wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden an dem einsturzgefährdeten Haus schätzt die Polizei auf 200 000 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer