Dormagen-Zons, 05.07.2018

Zons: Feuer in Wohnung

zurück weiter
1 von 36
  1. In Zons ist am frühen Donnerstagmorgen in einer Erdgeschosswohnung ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Personen wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

    In Zons ist am frühen Donnerstagmorgen in einer Erdgeschosswohnung ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Personen wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

    Foto: Patrick Schüller
  2. Der Notruf ging bei der Feuerwehr um 2.33 Uhr ein. Die Wohnung an der Mauerstraße brannte bei Eintreffen der Einsatzkräfte in voller Ausdehnung, berichtet die Polizei. Die acht Bewohner hatten das Haus da schon bereits verlassen. Sechs von ihnen erlitten Rauchgasvergiftungen und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Bei allen Verletzten bestand keine Lebensgefahr.

    Der Notruf ging bei der Feuerwehr um 2.33 Uhr ein. Die Wohnung an der Mauerstraße brannte bei Eintreffen der Einsatzkräfte in voller Ausdehnung, berichtet die Polizei. Die acht Bewohner hatten das Haus da schon bereits verlassen. Sechs von ihnen erlitten Rauchgasvergiftungen und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Bei allen Verletzten bestand keine Lebensgefahr.

    Foto: Patrick Schüller

In Zons ist am frühen Donnerstagmorgen in einer Erdgeschosswohnung ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Personen wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Anzeige

Multimedia

Netiquette

Nutzungsbedingungen für interaktive Funktionen auf WZ.de mehr

Anzeige

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG