SYB Notarzt Wuppertal
$caption

$caption

Symbolbild Holger Battefeld

Neuss-Uedesheim. Am Montagvormittag ist eine 80-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall an der Bundesstraße 9 schwer verletzt worden. Gegen 12.15 Uhr hielt die Frau mit ihrem Peugeot an der Kreuzung Bundesstraße 9 / Tucherstraße an einer Roten Ampel. Der 53-jährige Fahrer eines Sattelzuges übersah das stehende Auto und fuhr mit voller Geschwindigkeit auf dessen Heck auf. Frau und Auto wurden über die Kreuzung geschleudert, die schwer verletzte Neusserin musste zur Erstversorgung ins Krankenhaus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer