Neuss. Autoknacker haben in Neuss 30 Airbags gestohlen. Der Schaden geht in die Tausende, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Die Unbekannten hatten sich Anfang der Woche auf dem Gelände eines Autohauses zu schaffen gemacht. Die sogenannten Automarder schlugen die Scheiben von 15 Wagen ein und bauten Fahrer- und Beifahrerairbags aus.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer